Firmwareupdate Sony PRS-T1; Version 1.0.02.10280

Geschätzte Lesezeit: 0:56 min.

Es sieht so aus, als ob uns Sony nicht im Regen stehen lässt: Soeben wurde das erste Firmwareupdate für den Sony PRS-T1 veröffentlicht. Die Ernüchterung kommt allerdings, wenn man sich die offizielle Änderungsliste der neuen Version ansieht, denn diese umfasst keine Bug-Fixes zum Touchscreen oder Verbesserungen der Softwarestabilität.

Die Änderungsliste umfasst lediglich: „Durch das Update wird der Download bestimmter E-Book Dateien ermöglicht.“

Nicht besonders aufschlussreich. Aber macht nichts. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Firmen ihre öffentlichen Änderungslisten nur unzureichend dokumentieren. Es wäre also durchaus möglich, dass Sony die Probleme mit dem Touchscreen behoben hat. Mal abwarten, was die Nutzer/innen sagen.

Die Installation des Updates ist sehr einfach. Man steckt den Reader an den PC und startet die Sony Reader Software. Unter dem Menüpunkt „?“ wählt man „Nach Updates suchen…“. Die Software findet das Update Version 1.0.02.10280, welches man nun herunterladen kann. Ab hier passiert fast alles automatisch und man braucht das Update am PC nur noch einige Male zu bestätigen. Den Reader lässt man so lange angesteckt, bis das Installationsfenster am PC die Erfolgsmeldung anzeigt.