PocketBook Era
ab € 219,00 Preis zuletzt aktualisiert am 1. Dezember 2022 um 11:49 . Alle Angaben ohne Gewähr.

PocketBook Era

Neueste Technik, ergonomisches Design und ein Lautsprecher – wirklich eine neue Ära?

Mit dem Era schließt PocketBook die Lücke zwischen der 6 Zoll großen Touch-HD-Reihe und der 7,8 Zoll großen InkPad-3-Serie. Der 7 Zöller mit dem auffälligen, asymmetrischen Design folgt damit der Konkurrenz von Amazon (Oasis) und Tolino (Vision 6), die mit ähnlicher Optik bereits vor geraumer Zeit in dieses Segment vorgestoßen sind. Der PocketBook Era stellt dabei den gleichen Premium-Anspruch und bietet mit E-Ink Carta 1200 neueste Anzeigetechnik mit 300 ppi Pixeldichte. Frei belegbare Tasten gehören bei PocketBook ohnehin dazu, als Alleinstellungsmerkmal gibt's beim Era für Text-To-Speech, Musik und Hörbücher einen eingebauten Lautsprecher.

Zur Kaufberatung

Angebote und Preisvergleich

Amazon.de
Versand Versand*:
Total Gesamtpreis*: € 219,00
€ 219,00
Amazon.de
Versand Versand*:
Total Gesamtpreis*: € 229,00
€ 229,00
Amazon.de
Versand Versand*:
Total Gesamtpreis*: € 249,00
€ 249,00
Abruf der Informationen am 1. Dezember 2022 um 11:49. Die Preise werden regelmäßig aktualisiert. Alle Angaben dieses Preisvergleichs sind ohne Gewähr.

Video-Test (Englisch)

Nachfolgend eine Detailbeschreibung als englischsprachiges Video-Review:


Dieses Video wird unabhängig von den gesetzten Cookie-Einstellungen mit einem Klick auf das Bild bzw. den Play-Button extern von YouTube geladen. Siehe unsere Cookie- und Datenschutzerklärung für weitere Details.

Steckbrief

Der eBook Reader nutzt ein 7 Zoll großes E-Ink Carta 1200 Display. Das ist die gleiche Displaytechnologie, die bereits im jüngsten Kindle Paperwhite und Tolino Vision 6 zum Einsatz kommt und bei den beiden Konkurrenten mit hervorragenden Kontrastwerten und schnellen Reaktionszeiten punktet. Die Auflösung des Bildschirms beträgt 1680×1264 Pixel, woraus sich eine Pixeldichte von 300 ppi ergibt.

Wie mittlerweile üblich besitzt auch der PocketBook Era eine eingebaute Beleuchtung mit einstellbarer Farbtemperatur – SMARTlight genannt.

Ergonomisches Design

Besonders auffällig ist die neue Optik des Geräts, die mit der zuletzt genutzten Designsprache des Unternehmens bricht. Zumindest, wenn man die bisherigen PocketBook-eReader im gleichen Größensegment vergleicht.

Stattdessen erinnert der PocketBook Era auf den ersten Blick an den Kindle Oasis und den Tolino Vision 6. Anstatt wie lange Zeit üblich, befindet sich die Griffleiste nämlich nicht unter dem Display, sondern seitlich daneben – zusammen mit den Blättertasten. Dank eines Lagesensors lässt sich der eReader sowohl links- als auch rechtshändig nutzen.

Diese Bauform erlaubt – zumindest für mein Empfinden – eine angenehmere Handhaltung als beim traditionellen eReader-Design.

Auch wenn die Mitbewerber von Amazon und Tolino wegen des Designs sofort zur Sprache kommen, waren sie keineswegs die ersten mit einem asymmetrischen Design. Tatsächlich waren es bereits 2009 der „PocketBook 360°“ und später der Color Lux, die ein solches Design massentauglich gemacht haben. Danach folgten auch die ersten beiden InkPad-Modelle mit seitlicher Griffleiste.

Lautsprecher als Alleinstellungsmerkmal

Eingangs hatte ich erwähnt, dass sich PocketBook in den vergangenen Jahren als Innovationsträger hervorgetan hat. Auch wenn der PocketBook Era eher an ein „typisches“ High-End Gerät erinnert und nicht den großen Innovationsgeist ausstrahlt, so wollte man offensichtlich dennoch ein Alleinstellungsmerkmal in der Klasse bieten. Dieses kommt in Form eines eingebauten Lautsprechers.

Die Audiofunktionalität, die bisher über USB und zuletzt häufig auch über Bluetooth genutzt werden konnte, wird also um die direkte Ausgabe am eBook Reader erweitert.

PocketBook ist nicht der erste eReader-Hersteller der diesen Weg geht. Das chinesische eBook Reader Unternehmen Onyx hat mehrere Lesegeräte mit Lautsprechern im Angebot. Dennoch ist PocketBook der erste Mainstream-Anbieter, der die Option bietet.

Großer Akku, kratzfeste(re) Oberfläche und wasserfest

Daneben ist der PocketBook Era nach IPX8 wasserfest, besitzt einen 1.700 mAh großen Akku und einen USB-C Anschluss. Letzterer setzt sich inzwischen auch langsam am eReader-Markt durch. Besondere Erwähnung findet in der Pressemeldung außerdem die verbesserte Kratzfestigkeit des Displays.

Die Maße des Lesegeräts betragen 155 × 134,3 × 7,8 mm, womit der Era etwas kompakter ist als Kindle Oasis und Tolino Vision 6 und damit der kleinste 7 Zöller mit asymmetrischem Design. Das Gewicht verrät PocketBook derzeit noch nicht, dürfte aber wegen des vergleichsweise großen Akkus und des eingebauten Lautsprechers etwas höher liegen, als bei den beiden genannten Mitbewerbern (Oasis: 188 g; Vision 6: 215 g).

Der PocketBook Era ist in zwei Varianten erhältlich. Mit 64 GB Speicher bekommt man das Gerät in der Farbe „Sunset Copper“ für 239 Euro, mit 16 GB Speicherplatz ist der eBook Reader in „Startdust Silver“ für 199 Euro erhältlich.

Datenblatt

Technische Daten: PocketBook Era
AllgemeinHerstellerPocketBook
Markteinführung2022
Verfügbare FarbenSilber, Kupfer
Wassergeschütztja, IPX8-Zertifizierung
GrößeMaße155 × 134,3 × 7,8 mm
Gewicht228 g
DisplayDisplaytechnologieE-Ink Carta 1200
Displaygröße7 Zoll
Displayauflösung1680×1264 Pixel
Pixeldichte300 ppi
Farbtiefe16 Graustufen
Touchscreenja, kapazitiv
Eingebaute Beleuchtungja
Blaulichtreduktionja
Plane Frontnein
VerbindungenUSBja, USB-C
Bluetoothja
WLanja
GSM / UMTSnein
SpeicherInterner Speicher16 oder 64GB
Speicherkartenerweiterungnein
FunktionenBetriebssystemLinux
Lautsprecherja
Text-to-Speechja
Blättertastenja
Unterstützte Dateiformatenicht bekannt
Unterstützte DRM-Dateiformatenicht bekannt
SonstigesAkkulaufzeit / Akkukapazität1700 mAh
Lagesensorja
Integrierter eBook Storeja
Sonstiges
Noch bevor Kindle und Tolino in Deutschland an den Start gegangen sind, hat Chalid seinen ersten eBook Reader im Jahr 2007, aus Begeisterung an der Technik, aus den USA importiert. Als Mitbegründer und Chef-Redakteur hat er seit der Gründung von ALLESebook.de, im Jahr 2010, inzwischen über 100 eReader zahlreicher Hersteller getestet. Mehr erfahren

PocketBook Era jetzt günstig kaufen

€ 219,00 Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Jetzt kaufen
bei Amazon.de
Preis zuletzt aktualisiert am 1. Dezember 2022 um 11:49 . Alle Angaben ohne Gewähr.