Kobo Libra H2O

Kobo Libra H2O

Fortsetzung der erfolgreichen H2O-Serie mit neuer Optik

Steckbrief

Um den Kobo Libra H2O zu beschreiben, sollte man einen kurzen Blick in die jüngere Vergangenheit werfen: Mit dem Aura H2O hat der kanadische eReading Spezialist Kobo vor einigen Jahren einen echten Glücksgriff gemacht. Das Gerät war vielen seiner Konkurrenten voraus und fand mit Wasserdichtheit und größerem 6,8 Zoll Display auch hierzulande viele Fans. Aber insbesondere die ausgesprochen gleichmäßige Ausleuchtung des Displays wurde von vielen gelobt.

Als Tolino am deutschen Markt aber immer stärker wurde und Rakuten Kobo schließlich die Tolino-Technikpartnerschaft übernahm, zog sich Kobo vom deutschen und österreichischen Markt zurück. Damit ist auch der Libra H2O hierzulande nur über Umwege erhältlich.

Macht aber nichts, denn den Kobo Libra H2O gibt’s bei uns als Tolino Vision 5. Die vorhin erwähnte Technikpartnerschaft hat nämlich zur Folge, dass Tolino und Kobo das gleiche Gerät mit nur minimalen Änderungen und unterschiedlichem Branding auf den Markt bringen. Das wurde im Herbst 2019 besonders offensichtlich, als Tolino mit einer Produktoffensive den Kobo Forma als Tolino Epos 2 und den Libra H2O als Vision 5 vorgestellt hat. Der Kobo Clara HD war bereits zuvor als Tolino Shine 3 erschienen.

Kobo Libra H2O: Designed for a better reading life

Mit der asymmetrischen Bauform steht der Kobo Libra H2O international direkt in Konkurrenz zum Kindle Oasis 3. Der Libra H2O wird in folgenden Ländern direkt von Kobo vermarktet: Kanada, USA, Großbritannien, Italien, Niederlande, Frankreich, Japan, Spanien, Portugal, Australien, Neuseeland, Türkei, Belgien, Schweiz, Norwegen, Finnland, Dänemark, Schweden, Hong Kong und Taiwan. Viele Länder in denen auch Amazon aktiv ist.

Der Kobo Libra H2O verfügt über ein E-Ink Carta Display mit einer 7 Zoll großen Diagonale. Die Auflösung beträgt 300 ppi (1680×1264 Pixel) und ist mit eingebauten LEDs auch bei Dunkelheit ablesbar. Mit dabei ist auch ein blaulichtreduziertes Nachtlicht – bei Kobo ComfortLight Pro genannt.

Mit 192 Gramm ist der eReader minimal leichter als der Vision 5 (195 Gramm). Mit 159 x 144 x  5,0 – 7,8 mm unterscheiden sich auch die Maße minimal (Vision 5: 158,6 x 144,2 x 5,2 – 7,7 mm). Man darf wohl davon ausgehen, dass beide Unterschiede in erster Linie auf unterschiedliche Messungen und Produktionsschwankungen zurückzuführen sind.

Im Gegensatz zum Tolino Vision 5 ist der Kobo Libra H2O in zwei Farben erhältlich: Schwarz und Weiß.

Vor- und Nachteile

  • Asymmetrische Bauform
  • Blaulichtreduzierte Beleuchtung
  • Blättertasten
  • Größere Anzeigefläche (7 Zoll)
  • Wasserschutz
  • In Deutschland nur mit eingeschränktem Support
  • Keine Speicherkartenerweiterung

Fazit

Dir gefällt der Kobo Libra H2O? Dann wirf einen Blick auf den Tolino Vision 5. Es handelt sich abgesehen von der Software weitestgehend um das gleiche Gerät. Wenn du bei Thalia, Weltbild, Hugendubel oder einem anderen Tolino-Partner kaufst, kannst du etwaige Garantie- und Gewährleistungsansprüche vor Ort stellen. Dagegen ist das bei Kobo-Geräten hierzulande eher schwierig.

Aber natürlich hat der Kobo Libra H2O auch als Import seine Berechtigung, denn die Kobo-Software bietet durchaus einige Vorteile die man bei Tolino nicht findet. Das ist insbesondere für Tüftler und Bastler mit dem Kobo Patcher oder einer alternativen Lesesoftware interessant.

Alle anderen sollten den Blick – wie gesagt – auf das Tolino-Gegenstück werfen.

Datenblatt

Technische Daten: Kobo Libra H2O
AllgemeinHerstellerKobo
Markteinführung2019
Verfügbare FarbenSchwarz, Weiß
Wassergeschütztja
GrößeMaße159 x 144 x 5,0 - 7,8 mm
Gewicht192 g
DisplayDisplaytechnologieE-Ink Carta
Displaygröße7 Zoll
Displayauflösung1680x1264 Pixel
Pixeldichte300 ppi
Farbtiefe16 Graustufen
Touchscreenja, kapazitiv
Eingebaute Beleuchtungja
Blaulichtreduktionja
Plane Frontja
VerbindungenUSBja, Micro USB
Bluetoothnein
WLanja, 802.11b/g/n
GSM / UMTSnein
SpeicherInterner Speicher8GB
Speicherkartenerweiterungnein
FunktionenBetriebssystemLinux
Lautsprechernein
Text-to-Speechnein
Blättertastenja
Unterstützte Dateiformate14 nativ unterstützte Dateiformate (EPUB, EPUB3, PDF, MOBI, JPEG, GIF, PNG, BMP, TIFF, TXT, HTML, RTF, CBZ, CBR)
Unterstützte DRM-DateiformateEPUB
SonstigesAkkulaufzeit1200 mAh
Lagesensorja
Integrierter eBook Storeja
Sonstiges
Geschätzte Lesezeit: 2:33 min.