USA: eBook-Verkäufe steigen rasant; Deutschland: Nicht so sehr

Geschätzte Lesezeit: 1:14 min.

Es sollte eigentlich keine große Überraschung sein, denn in den letzten Monaten hat eine Erfolgsmeldung die andere gejagt und wie die Association of American Publishers (AAP) nun aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten meldet, sind die eBook-Umsätze von Januar bis Mai 2010 im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2011 um satte 160,1% gestiegen. In konkreten Zahlen bedeutet dies ein Ansteigen von 149,8 Millionen auf 389,7 Millionen US-Dollar. Damit sind […]

Alles lesen

Frankreich: Ein Viertel der eBook-Downloads illegal

Geschätzte Lesezeit: 2:54 min.

Illegal angefertigte Kopien digitaler Inhalte gibt es schon so lange wie PCs im hausgebrauch sind. Quasi alle Digitalformate, von Programmen, Spielen, Musik, Videos usw. sind davon betroffen. Seit dem es das Internet gibt, werden die Inhalte zu einem gewissen Prozentsatz gegen den Willen der Rechteinhaber auch über Tauschbörsen und andere Quellen unentgeltlich verfügbar gemacht. Abgesehen von Vertriebsweg ist aber auch das nichts Neues – ebenso wenig wie die Tatsache, dass […]

Alles lesen

Borders sperrt zu

Geschätzte Lesezeit: 0:24 min.

Nach längerem Kampf und Insolvenz hat Borders gestern mitgeteilt, dass kein Käufer gefunden werden konnte. Die zweitgrößte US-Buchhandelskette schließt somit ihre Pforten. Borders hatte zuletzt den Kobo Touch ins Sortiment aufgenommen und war auch die Jahre zuvor im eBook-Handel aktiv. Insgesamt konnte man sich trotz dieser Ausrichtung aber nicht gegen die starke Konkurrenz von Barnes&Noble und Amazon durchsetzen. Von der Schließung sind rund 11.000 Arbeitnehmer betroffen. Die Schulden beliefen sich […]

Alles lesen

Apples Politik für In-App Käufe bleibt undurchsichtig

Geschätzte Lesezeit: 5:24 min.

Hinweis: Zum Zeitpunkt der Originalmeldung (siehe unten) waren In-App-Käufe relativ neu und die Umsatzabgabe wurde von Apple gerade erst eingeführt. Damals waren die genauen Auswirkungen auf die App-Landschaft für noch unklar, denn einerseits wurden einige eBook-Programme nicht zugelassen, andererseits verblieben andere im App-Store. Letztendlich hielt Apple trotz des Drucks an der Firmenpolitik fest und sorgte dafür, dass im Grunde alle eBook-Anbieter ihre Programme um die Shop-Anwendung gekürzt haben. Direktkäufe innerhalb […]

Alles lesen

TEST: Amazon Kindle 3 (Keyboard)

Geschätzte Lesezeit: 13:36 min.

Der Amazon Kindle 3 gehört mit einer kolportierten Anzahl von 8 Millionen verkaufter Exemplare zu den erfolgreichsten Elektronikgeräten des vergangenen Jahres. Auch die eBook-Verkäufe sind in den letzten Monaten deutlich in die Höhe geschossen. Amazon kündigte sogar an, dass 2011 vermutlich mehr eBooks als Paperbacks verkauft werden können. Grund genug um den Kassenschlager genauer unter die Lupe zu nehmen und festzustellen, ob es sich nur um einen inhaltslosen Hype handelt, […]

Alles lesen

CES: Hanvon WISEreader E920 – mit Farb-eInk Display

Geschätzte Lesezeit: 4:32 min.

Ein neuer Tag, ein neues Engadget Hands-On von der CES. Diesmal handelt es sich um eine kurze Demo des neuen WISEreader E920 von Hanvon. Dieser neue eBook Reader bringt zwei große Besonderheiten mit sich. Die erste positive Überraschung ist die ausgesprochen hohe Auflösung des 9,7 Zoll Displays von 1600×1200 Pixel. Zum Vergleich: Der Kindle DX verfügt ebenfalls über eine Bildschirmdiagonale von 9,7 Zoll, aber nur über eine Auflösung von 1200×824 […]

Alles lesen

TEST: Apple iPad – ein eBook Reader?

Geschätzte Lesezeit: 16:45 min.

Wie schon beim iPhone, hat Apple es auch mit dem iPad geschafft den betreffenden Markt – aller Unkenrufe zum Trotz – ordentlich aufzumischen. Das iPad wurde von Apple als multimedialer Allrounder für Jedermann beworben und wird diesem Ruf offenbar auch gerecht, wenn man die guten Verkaufszahlen als Indikator dafür heranzieht. Doch wie schlägt sich das iPad mit eBooks, wo Apple ebenfalls mit einigen großen Verleger-Partnerschaften am US-Markt eine neue Sparte […]

Alles lesen

CES: Freescale i.MX508 – Die nächste Generation

Geschätzte Lesezeit: 1:00 min.

Hier haben wir eine weitere interessante Entwicklung am eInk Markt. Dieses Mal geht es allerdings nicht um die Displaytechnologie, sondern um den Chipsatz dahinter. Freescale beliefert laut eigener Aussage im Moment den Großteil der eInk-Reader-Hersteller mit den entsprechenden Chipsätzen, so z.B. Sony oder Amazon. Wir haben in der Vergangenheit schon große Geschwindigkeitzuwächse bei eBook Readern gesehen, z.B. vom PRS-505 auf den PRS-600. Da die Konkurrenz nicht schläft, entwickelt und optimiert […]

Alles lesen