TEST: PocketBook SURFpad 3 (7,85")

Geschätzte Lesezeit: 22:28 min.

Der eBook Reader Spezialist PocketBook konnte in den vergangenen Monaten das Geräteportfolio stark ausbauen, sodass nicht nur dedizierte Lesegeräte als Hauptgeschäftsfeld eine große Bedeutung für das Unternehmen haben, sondern auch deren Tablets immer mehr Blicke auf sich ziehen. Vor einigen Monaten haben wir daher das Surfpad 2 getestet, das mit HD-Display, schnellem Rockchip Chipsatz und gleichzeitig sehr günstigem Einstiegspreis überzeugen konnte. Mittlerweile hat PocketBook eine weitere Tablet-Generation auf den Markt […]

Alles lesen

Adobe und Datalogics beantworten letzte offene Fragen zum neuen DRM

Geschätzte Lesezeit: 1:46 min.

Mit der Meldung, dass Adobe den neuen DRM-Schutz spätestens im Juli 2014 zwingend umsetzen und Contentlieferanten keine Wahl lassen wollte, hat das Unternehmen eine Welle der Empörung in der eBook-Szene ausgelöst. Der neue Kopierschutz funktioniert nämlich nicht mit alten eBook Readern, womit die Geräte auf ein Softwareupdate angewiesen sind. Ein solches Softwareupdate wird es aber nicht für alle Geräte geben, insbesondere nicht für ältere eReader. Adobe hat letztendlich nach zwei […]

Alles lesen

Adobe Kehrtwende: Digital Editions 3 und DRM Umstellung doch nicht zwingend

Geschätzte Lesezeit: 2:15 min.

Am Montag haben wir davon berichtet wie Adobe den neuen DRM-Schutz, der mit Content Server 5 Einzug halten wird, ab Juli 2014 mit Zwangsmaßnahmen durchsetzen wollte. In einem Webinar mit Datalogics wurde ursprünglich bekanntgegeben, dass die neue Software für Contentlieferanten ab Juli nicht mehr mit Digital Editions 2 bzw. RMSDK 9.x funktionieren sollte. Ein solcher Schritt hätte zur Folge, dass von Content Server 5 heruntergeladene eBooks nicht mehr auf aktuellen […]

Alles lesen

Amazon.de wächst ungebremst weiter

Geschätzte Lesezeit: 2:59 min.

Vor wenigen Tagen haben wir berichtet, dass Amazon aufgrund hinter den Erwartungen zurückgebliebenen Umsatzzahlen einen kleinen Kurssturz hinnehmen musste. Inzwischen ist der Wertverlust der Aktie deutlich gewachsen. Von ursprünglich 402 US-Dollar, direkt vor der Bekanntgabe der Umsatzzahlen für 2013, sank die Aktie auf inzwischen 346 US-Dollar. Mitverantwortlich ist das relativ schwache Auslandsgeschäft des Versandriesen, das mit einem Wachstum von „nur“ 14 Prozent deutlich geringer ausgefallen ist als die Jahre zuvor. […]

Weiterlesen ⟶

Amazon schwächelt, oder auch nicht?

Geschätzte Lesezeit: 3:36 min.

Amazon hat die Bilanz für das abgelaufene Geschäftsjahr veröffentlicht, was einen zwischenzeitlichen Kurseinbruch von bis zu 10 Prozent zur Folge hatte. Nicht umsonst berichten quasi alle Medien übereinstimmend, dass Amazon schwächelt. Ein genauer Blick auf die Umsatzzahlen zeigt allerdings, dass es dem Konzern weiterhin gut geht. Der Kurssturz ist in erster Linie auf einen Kurssprung direkt vor Bekanntgabe der Zahlen und anschließend enttäuschten Erwartungen der Anleger zurückzuführen, die mit einem […]

Alles lesen

Adobe stellt neues DRM-System vor ... wozu eigentlich?

Geschätzte Lesezeit: 4:51 min.

Es wurde bereits vor einiger Zeit gemunkelt, dass Adobe in Kürze mit einem neuen, überarbeiteten und sicheren DRM-System durchstarten wolle. Nun war es vor zwei Tagen schließlich so weit, das Softwareunternehmen hat Digital Editions 3.0 und Content Server 5 veröffentlicht. Das Roll-Out der neuen Softwareversionen fällt allerdings noch ein wenig holprig aus, denn die Support-Seiten und -Dokumente wurden bisher ebenso wenig aktualisiert wie die länderspezifischen Seiten und auch eine Pressemitteilung […]

Weiterlesen ⟶

Telekom Pageplace sperrt zu

Geschätzte Lesezeit: 2:55 min.

Die Weltbild-Pleite hat weite Kreise am deutschen Buchmarkt gezogen und sorgt auch für allerhand Spekulationen rund um das Fortbestehen der Tolino-Allianz. Jetzt wird das Ganze um eine Facette reicher, denn völlig überraschend schließt die Telekom die eBook-Vertriebsplattform Pageplace. Bis zum 28. Februar 2014 bleibt der Betrieb noch aufrecht, sodass digitale Bücher, Zeitschriften und Zeitungen gekauft werden können. Der Vertrieb wird danach allerdings eingestellt. Bis zum 31. März 2014 hat man […]

Weiterlesen ⟶

Katastrophales Weihnachtsgeschäft für Barnes & Noble Nook

Geschätzte Lesezeit: 3:45 min.

Barnes & Noble ist mit dem Nook etwas später ins Digitalgeschäft eingestiegen als Amazon, konnte aber immerhin relativ rasch Marktanteile gewinnen und war damit ebenfalls ein wichtiger Mitspieler am US-eBook-Markt. Besonders lange hat dieser Zustand aber nicht angehalten, denn das Digitalgeschäft des ehemals größten Buchhändlers der USA wird mittlerweile nur noch mitgeschleppt, ist aber keinesfalls mehr als Zugpferd für die gegenwärtige und zukünftige Entwicklung anzusehen. Wie schlecht es um die […]

Alles lesen

Txtr Beagle startet bei ungarischer Telekom

Geschätzte Lesezeit: 2:13 min.

Vor über einem Jahr wurde der Txtr Beagle zur Frankfurter Buchmesse präsentiert. Das Konzept hinter dem eBook Reader ist klar: Kosten sparen um jeden Preis. Schon damals hat das Gerät daher bei uns keine Begeisterungsstürme ausgelöst, denn aufgrund der Ausrichtung muss man auf viele ansonsten selbstverständliche Softwarefunktionen verzichten und auch in Hinblick auf die Hardware gibt es einige Nachteile. Eigentlich sollte der Beagle weltweit bei verschiedenen Mobilfunkanbietern an den Start […]

Alles lesen

Amazon.de startet Imagekampagne

Geschätzte Lesezeit: 2:09 min.

Amazon hat es dieses Jahr in Europa nicht leicht gehabt: In Großbritannien, Frankreich und auch in Deutschland steht der Versandriese für seine Geschäftspraktiken seit Monaten im Kreuzfeuer der Kritik. Dabei wird im Ausland besonders häufig die Versteuerung der Gewinne kritisiert, die aufgrund der Internationalität des Unternehmens deutlich geringer ausfällt, als den Regierungen der betreffenden Ländern lieb ist. Aber auch die Arbeitsbedingungen stehen immer wieder im Fokus diverser Reportagen und Berichte. […]

Alles lesen