Kindle Firmware 5.8.11 bringt erweiterte Schriftbildoptionen

Geschätzte Lesezeit: 3:11 min.

Seitdem Amazon die Kindle eBook Reader in Deutschland anbietet, schätzen Besitzer die einfache Bedienung und solide Umsetzung vieler Softwarefunktionen. Bisher mussten sich Kindle Nutzer aber damit abfinden, dass insbesondere bei den Schriftbildoptionen andere Hersteller eine größere Funktionsvielfalt bieten. Bis jetzt. Mit dem jüngsten Firmwareupdate 5.8.11 begegnet Amazon diesem Manko und stellt zum Start des neuen Kindle Oasis größere Individualisierungsoptionen in den Vordergrund. Damit hält nun die sehr sinnvolle Möglichkeit Einzug, […]

Weiterlesen ⟶

Tolino Epos im Überblick

Geschätzte Lesezeit: 2:46 min.

Steckbrief Lange Zeit boten nur kleinere Nischenhersteller größere Lesegeräte abseits des 6 Zoll Marktes an. Spätestens mit dem Tolino Epos haben 7+ Zöller nun aber den Mainstream erreicht. Der neue eBook Reader bietet mit seiner 7,8 Zoll großen Bildschirmdiagonale eine um 69 Prozent größere Anzeigefläche als beispielsweise der Tolino Shine. Der Größenunterschied ist sofort ersichtlich, wobei der Epos im Grunde aussieht wie ein großer Tolino Vision. Er besitzt das gleiche […]

Weiterlesen ⟶

Infos und Details zum neuen Kindle Oasis

Geschätzte Lesezeit: 2:39 min.

Steckbrief Der neue Kindle Oasis (Modell 2017/2018) bringt im Vergleich zum Vorgänger viele Verbesserungen, die großteils offensichtlich durch Input der Kunden realisiert wurden. Die auffälligste Neuerung ist der größere Bildschirm. Dieser misst in der Diagonale nun 7 Zoll (17,78 cm) anstatt wie bisher 6 Zoll (15,24 cm). Die Pixeldichte blieb mit 300 ppi unverändert hoch, sodass der neue Oasis wieder ein gestochen scharfes Display besitzt. Eine eingebaute Beleuchtung ist selbstverständlich […]

Weiterlesen ⟶

Back in Business

Geschätzte Lesezeit: 3:22 min.
38 Kommentare

Wie bereits vor einigen Wochen im Forum angekündigt, ist nun endlich der von langer Hand geplante Relaunch von ALLESebook.de über die Bühne gegangen. Mit dem angepeilten Termin Ende August bzw. Anfang September hat es aus verschiedenen Gründen leider nicht geklappt, aber immerhin ging sich der Neustart nun pünktlich zu Halloween aus. Nachfolgend will ich kurz erläutern wieso das Ganze überhaupt nötig war, weshalb es so lange gedauert hat, welche Neuerungen […]

Weiterlesen ⟶

Tolino Update 10.0.1 bringt erweiterte Synchronisation; Root weiter möglich

Geschätzte Lesezeit: 3:14 min.

Mit einem großen Versionssprung gibt’s seit wenigen Tagen eine neue Firmware für die Tolino eBook Reader. Von zuletzt Version 1.9.4 geht es nun direkt auf Nummer 10.0.1. Das Update ist für alle alten und aktuellen Tolino Modelle erhältlich und kann über die offizielle Homepage oder direkt am eReader heruntergeladen werden. Nachdem mit dem vorangegangenen Update bereits die Sammlungsfunktion grundlegend überarbeitet wurde, folgt nun dessen Synchronisierbarkeit. Die Sammlungen werden ab sofort […]

Weiterlesen ⟶

Neuer Kobo Aura H2O, bei uns als Tolino H2O?

Geschätzte Lesezeit: 3:18 min.

Nachdem es vor geraumer Zeit bereits den ersten Hinweis gab, ist die Katze nun aus dem Sack: Rakuten hat den neuen Kobo Aura H2O Edition 2 vorgestellt. Der eBook Reader tritt die Nachfolge des hierzulande überaus beliebten und erfolgreichen Aura H2O der ersten Generation an und bietet eine sanfte Evolution. Die Displaygröße bleibt mit 6,8 Zoll gleich groß. Ebenso unverändert bleibt die Auflösung von 1430×1080 Pixel, wodurch sich neuerlich eine […]

Weiterlesen ⟶

Amazon Prime Reading: Noch mehr gratis eBooks

Geschätzte Lesezeit: 3:08 min.

Eigentlich hat Amazon mit der Kindle Owners Lending Library (zu Deutsch: Kindle Leihbücherei) und Kindle Unlimited ja schon zwei eBook-Verleihservices im Angebot. Das hat den Versandriesen aber nicht davon abgehalten in den USA kürzlich auch mit Prime Reading an den Start zu gehen. Dabei handelt es sich abermals um einen eBook Verleih, der es Prime-Kunden ermöglicht, ausgewählte eBooks kosenfrei zu lesen. Der Unterschied zu den anderen beiden Services liegt im […]

Weiterlesen ⟶

Kobo konsolidiert eBook Reader Sortiment: Kobo Glo HD, Aura, Aura H2O

Geschätzte Lesezeit: 3:20 min.
4 Kommentare

Als Kobo im Jahr 2011 in Deutschland den den Start gegangen ist, konnte das kanadische Unternehmen mit dem schlichten Design, der aufgeräumten Software und der guten Hardware des Touch eReaders überzeugen und schnell Sympathien gewinnen. Auch mit dem Kobo Glo als erstes beleuchtetes eReader-Modell am deutschen Markt lief es offenkundig sehr gut, erst mit dem Aura schien man 2013 ein wenig den Anschluss zu verlieren – besonders da hierzulande der Tolino […]

Weiterlesen ⟶

Kindle Paperwhite 4 abgelichtet?

Geschätzte Lesezeit: 3:23 min.

Nach der Veröffentlichung des Kindle Oasis war es recht ruhig um Amazons eBook Reader Geschäft. Das hochpreisige Modell konnte zwar in vielen Punkten überzeugen, letztendlich blieb der Kindle Paperwhite, insbesondere aufgrund der wiederholten Preissenkungen, hierzulande aber das mit Abstand wichtigste Lesegerät des Versandriesen. Insofern war es natürlich klar, dass die Paperwhite-Marke auch in Zukunft fortgesetzt werden wird. In welcher Form und wann das der Fall sein würde, war bis heute […]

Weiterlesen ⟶

Rakuten Kobo wird Tolino übernehmen, Kartellamt genehmigt

Geschätzte Lesezeit: 6:57 min.

Update vom 21. Januar 2017: Nachdem die unten detaillierte Tolino-Übernahme Anfang Januar beim Bundeskartellamt angemeldet wurde, kam gestern die positive Bestätigung für den Deal: Rakuten darf die Tolino-Marke kaufen. Der Präsident des Bundeskartellamtes kommentiert die Lage wie folgt: „Die Plattform tolino hat im E-Book Markt in Deutschland neben dem Marktführer Amazon eine wichtige Marktposition. Der Erwerb durch Rakuten bringt aber keine wettbewerblichen Probleme mit sich. Rakuten ist zwar global ein […]

Weiterlesen ⟶