Hilfe

Nach dem Kauf des Geräts kommen meist neue Fragen auf. Welches Format benötigt mein eBook Reader? Wie kann ich in das richtige Format konvertieren? Welche Software benötige ich? Antworten auf diese Fragen – und weitere – findest Du aufbereitet in den folgenden Sektionen.


eBook Formate: Hier findest Du eine kurze Erklärung zu den gängisten eBook-Formaten und alles was Du über den Kauf eines eBooks bzw. eines eBooks Reader bedenken musst. Außerdem wird kurz erläutert was DRM ist und wieso man dies bei der Wahl nach dem richtigen eBook Reader bedenken muss.


eBook Konvertierung: Nicht jeder eBook Reader liest jedes Format. Hast du ein DRM-freies eBook im falschen Format erworben, kann man dies mit der Software Calibre aber recht schnell und unkompliziert passend konvertieren. In diesem Abschnitt findest Du eine Anleitung dazu.


eBook Verleih: eBooks muss man nicht nur kaufen, sondern kann man sich auch ausleiehen. Was die Onleihe ist, ob es in deiner Stadt eine digitale Bibliothek gibt und wie das überhaupt alles funktioniert, erfährst du in dieser Sektion.


Tutorials: Hier findest du eine Zusammenfassung aller wichtigen Artikel auf CME.AT, welche wir im Blog veröffentlicht haben und Dir beim eBook (Reader) Kauf, der Modifikation oder sonst irgendwie Hilfestellung leisten können.


Software: Du besitzt bereits einen eBook Reader und willst nun mit zusätzlicher Software deine Möglichkeiten erweitern? Oder Du willst selbst ein eBook erstellen? Hier findest du eine Liste mit nützlicher Software, rund um eBooks und digitales Lesen.


FAQ – Häufige Fragen: Sonstige Fragen und Antworten findest Du in der FAQ-Sektion.

Wo kauft man die eBooks am Besten? Wer bietet das umfangreichste Gratis-Angebot? Wer hat gerade die lohnensten Aktionen? Die nachfolgende Linkliste beantwortet wichtige Fragen und bietet einen guten und einfachen Einstieg in die Welt der eBooks.


eBooks kostenlos: In diesem Unterpunkt findest Du eine Übersicht der wichtigsten Datenbanken und Shops für kostenlose eBooks. Die Auswahl wird durch Angabe der unterstützten Dateiformate, verfügbaren Sprachen und des Anmeldungsstatus erleichtert. Außerdem wird jede Sammlung in kurzen Worten beschrieben.


Erotische Geschichten: Erotikgeschichten erfreuen sich großer Beliebtheit, allerdings sind sie bei vielen eBook-Händlern gut versteckt nicht immer gleich auffindbar. Auch kostenlose Angebote sind rar. Hier findest du wichtige Sammlungen für erotische Geschichten.


eBibliotheken: Jeder kennt sie – die klassische städtische Bücherei. Mittlerweile sind bereits viele dieser Institutionen im neuen Jahrtausend angekommen und wir zeigen euch, wie und wo hier eBooks entliehen werden können.


eBook-Stores: Neben dem offiziellen Buchshop des eBook Reader-Herstellers, gibt es noch viele andere Quellen für digitale Bücher. Hier findest Du die wichtigsten und empfehlenswertesten kommerziellen eBook-Stores, inklusive Verfügbarkeitsangaben zu deutschen Bestsellern.


Gratis eBooks – Aktionsangebote: Hier findest Du eine Auflistung zeitlich beschränkter Gratis-eBooks und sonstiger Angebote und Aktionen. Es zahlt sich daher aus immer wieder vorbeizuschauen. Gleichzeitig werden alle Aktionen hier archiviert.


Was ist DRM?: Viele eBooks sind kopiergeschützt. Was die unbefugte Weitergabe der Dateien verhindern soll, ist für den Nutzer manchmal ein Ärgernis. Wissenswerte Informationen zu DRM, was das überhaupt ist, welche Formen es gibt und ob man es entfernen darf, erfährst du hier.


Anleitungen: Nach dem Kauf des Geräts kommen meist neue Fragen auf. Welches Format benötigt mein eBook Reader? Wie kann ich in das richtige Format konvertieren? Welche Software benötige ich? Hier findest du Antworten auf diese und weitere Fragen.