Tolino Shine 3 im Test

Geschätzte Lesezeit: 17:00 min.
44 Kommentare

Nach drei Jahren löst der Tolino Shine 3 seinen erfolgreichen Vorgänger ab und bringt zahlreiche Änderungen mit sich. Der neue Shine ist kleiner, leichter, soll noch schneller sein und bietet für unbeschwerten abendlichen Lesegenuss auch eine eingebaute Blaulichtreduktion. Damit rückt der eBook Reader dem Hauptkonkurrenten Kindle Paperwhite nicht nur sehr nahe, sondern überholt ihn in einigen wichtigen Aspekten sogar. Nachfolgend sehen wir uns an, was der Shine 3 zu bieten […]

Weiterlesen ⟶

Tolino Shine 3 mit Nachtlicht vorgestellt

Geschätzte Lesezeit: 4:30 min.
44 Kommentare

Die Frankfurter Buchmesse hat die Tolino-Allianz bereits in den vergangenen Jahren genutzt, um neue eReader-Modelle zu präsentieren. Auch dieses Jahr nutzt man die Gelegenheit ein neues Lesegerät vorzustellen: Den Tolino Shine 3. Der jüngste Neuzugang folgt dem Tolino Shine 2 HD im Mittelklassesegment und bringt einige Neuerungen mit sich. Die zunächst auffälligste Änderung gibt’s bei der Namensgebung. Der Tolino Shine 3 verliert den HD-Namenszusatz. Aber keine Sorge, der eBook Reader […]

Weiterlesen ⟶

Firmware 1.7.2 für Tolino Shine 1 und Vision 1 & 2 erschienen

Geschätzte Lesezeit: 2:09 min.

Seit wenigen Wochen sind die beiden neuesten Tolino Neuzugänge Vision 3 HD und Shine 2 HD im Handel erhältlich. Wie im Testbericht zum neuen Shine-Modell bereits angemerkt, werden die Geräte mit einer neuen Firmwareversion ausgeliefert. Die mit Version 1.7.2 versehene Software bietet in erster Linie Änderungen „unter der Haube“. Funktionserweiterungen halten sich damit zwar leider in Grenzen, allerdings wird für die Programmsymbole nun auf einen Vektorfont zurückgegriffen. Die bisher verwendeten […]

Weiterlesen ⟶

Tolino Shine bekommt Softwareupdate 1.4.5 spendiert

Geschätzte Lesezeit: 2:48 min.

Was lange währt, wird endlich gut, könnte man sagen. Bereits zum Start des Tolino Vision wurde ein Update für den Shine angekündigt. In der damaligen Pressemitteilung heißt es: „Der eReader tolino shine bleibt weiterhin im Verkauf und wird zeitnah mit einem kostenfreien Software Update aktualisiert“. Nach fast zwei Monaten ist es nun so weit: Der erste Tolino eBook Reader wird auf Version 1.4.5 aktualisiert und bekommt eine Reihe verschiedener Verbesserungen […]

Weiterlesen ⟶

Tolino Shine: ADB-Zugriff mit JTAG, kein schneller Root-Zugriff in Sicht

Geschätzte Lesezeit: 2:41 min.

Mit der Ankündigung der Tolino-Allianz beim Tolino Shine Android als Betriebssystem zu verwenden, waren die Hoffnungen in der Modding-Community groß, dass man schnell und einfach den Root-Zugriff auf das Gerät hinbekommen könnte. Dem war bisher leider nicht so. Der Tolino Shine ist auch nach über 100 Tagen am Markt weiterhin ein normaler Reader. Das heißt allerdings nicht, dass findige Bastler/Hacker/Linux-Spezialisten nicht doch herumprobieren, den Tolino Shine zu rooten. „hecke“ von collector […]

Weiterlesen ⟶

Tolino Shine Sommerpaket mit Tasche, Matte, Kissen und Extra-eBooks bei Weltbild

Geschätzte Lesezeit: 1:39 min.

Hinweis: Aktuelle Angebote zu Tolino Shine und Vision findest du einerseits auf den Detailseiten (nachfolgend verlinkt) und andererseits auf der Tolino-Themenseite. Das unten beschriebene Angebot stammt aus dem Jahr 2014 und ist mittlerweile nicht mehr gültig. Tolino Vision 2 Tolino Shine Abgesehen davon lohnt sich auch abseits der Tolino-Angebote ein Blick in unsere Schnäppchen-Sektion, in der Rabattaktionen zu allen möglichen Herstellern zu finden sind! Originalmeldung: Du bist gerade auf der […]

Weiterlesen ⟶

PocketBook Touch Lux 2 und Tolino Shine im Vergleich

Geschätzte Lesezeit: 8:45 min.

Der Tolino Shine ist bereits seit 2013 am Markt, der PocketBook Touch Lux 2 feierte sein Marktdebüt im ersten Halbjahr 2014. Beide Geräte bieten eine sehr ähnliche Technik, vergleichbare Preise und sind dennoch sehr verschieden. Zwischen 70 und 99 Euro wird der Shine ins Rennen geschickt, mit solider Funktionalität und einfacher Bedienung, ebenfalls für 99 Euro bekommt man den Touch Lux 2, der mit einem kürzlich erhalteten Software-Upgrade eine deutliche […]

Weiterlesen ⟶

Tolino Shine Update 1.2.0 erweitert Funktionsumfang, verhindert Root-Zugriff

Geschätzte Lesezeit: 2:30 min.

Eigentlich hatte die Tolino-Allianz zum Start des Tolino Shine ja laufende Updates angekündigt. Geblieben ist es seit Erscheinen im März allerdings nur bei einem Update (1.1.0) und der dazugehörigen Fehlerbehebung (1.1.1). Das wird sich nun glücklicherweise vermutlich bald ändern, denn wie uns Besucher peterle66 im Forum schildert, werden neue Tolino Shine eBook Reader bereits mit der Firmwareversion 1.2.0 verkauft. Mit der neuen Firmware wird die viel gewünschte Wörterbuchfunktion nachgeliefert. Dabei […]

Weiterlesen ⟶

Kobo Shine: Tolino Shine Software am Kobo Glo

Geschätzte Lesezeit: 1:35 min.

Einen neu gekauften Tolino Shine kann man aktuell nicht mehr rooten (ohne das Gerät zu öffnen), das heißt aber nicht, dass der eBook Reader für die Modding-Community nicht doch noch nützlich ist. Wie der Nutzer „SyreKron“ im englischen Mobileread-Forum herausgefunden hat, kann man die Software des Tolino Shine nämlich einfach auf einen Kobo Glo eReader spielen – und alles funktioniert. Die Idee dazu hatte er, nachdem er das Innenleben des […]

Weiterlesen ⟶

Thalia behält nur Tolino Shine im Sortiment; Bookeen und TrekStor fliegen raus

Geschätzte Lesezeit: 1:56 min.

Da war es nur noch einer. Seit dem Erscheinen des Tolino Shine wurde schon spekuliert, ob Thalia das eBook Reader Angebot überarbeiten würde. Nun ist es geschehen: Der Buchhändler hat alle eBook Reader aussortiert – nur den Tolino Shine selbstvertändlich nicht. Damit sind Bookeen HD Frontlight, Booken Cybook Odyssey und eBook Reader 4Ink aus dem Thalia-Sortiment geflogen. Auf der deutschen Homepage des Unternehmens findet man nur noch den Tolino Shine […]

Weiterlesen ⟶