Nook Glowlight kommt nach Großbritannien

Geschätzte Lesezeit: 2:10 min.

so recht wollte ich eigentlich nicht mehr daran glauben, aber heute hat der US-Buchhändler Barnes & Noble den Nook Glowlight nach Europa gebracht. Auf einen Deutschlandstart muss man zwar weiterhin warten, allerdings ist der eBook Reader ab sofort in Großbritannien erhältlich. Dort ist Barnes & Noble bereits seit geraumer Zeit mit durchwachsenem Erfolg tätig. Der Nook Glowlight wurde bereits im Oktober 2013 vorgestellt und ging in den USA gegen den […]

Alles lesen

Katastrophales Weihnachtsgeschäft für Barnes & Noble Nook

Geschätzte Lesezeit: 3:45 min.

Barnes & Noble ist mit dem Nook etwas später ins Digitalgeschäft eingestiegen als Amazon, konnte aber immerhin relativ rasch Marktanteile gewinnen und war damit ebenfalls ein wichtiger Mitspieler am US-eBook-Markt. Besonders lange hat dieser Zustand aber nicht angehalten, denn das Digitalgeschäft des ehemals größten Buchhändlers der USA wird mittlerweile nur noch mitgeschleppt, ist aber keinesfalls mehr als Zugpferd für die gegenwärtige und zukünftige Entwicklung anzusehen. Wie schlecht es um die […]

Alles lesen

Barnes & Noble startet Deutschland-Expansion mit Windows 8 App

Geschätzte Lesezeit: 2:01 min.

Es hat sich schon für lange Zeit angekündigt und nun ist der erste Schritt nach monatelangen Verzögerungen erfolgt: Barnes & Noble expandiert nach Großbritannien in weitere internationale Märkte. Allerdings geht es der US-Buchhändler noch langsam an, denn die Expansion startet nicht mit dem eBook Reader Verkauf, sondern mit der Veröffentlichung der Windows 8 App. Ab sofort kann man die Windows 8 Applikation im Windows Store kostenlos herunterladen. Es werden neben […]

Alles lesen

Barnes & Noble Nook Glowlight Modellpflege

Geschätzte Lesezeit: 3:44 min.

Lange wurde spekuliert wann denn der neue Barnes & Noble Nook eBook Reader vorgestellt werden würde. Heute haben die Spekulationen endlich ein Ende, denn der US-Buchhändler hat das Lesegerät nun endlich aktualisiert. Der eBook Reader hört wieder auf den Namen Nook Glowlight und stellt eine relativ unaufgeregte Modellpflege des alten Geräts dar. Nook Glowlight mit verbessertem Bildschirm Der Nook Glowlight ist wieder mit einem E-Ink Pearl Bildschirm ausgestattet, der diesmal […]

Weiterlesen ⟶

Barnes & Noble Gründer macht Rückzieher; Neuer Nook eBook Reader noch im Herbst

Geschätzte Lesezeit: 1:33 min.

In der Vergangenheit wurde gemutmaßt, dass Barnes & Noble Gründer und Mehrheitseigentümer Leonard Riggio planen würde, die Retail-Sparte des Unternehmes zu kaufen. Am Nook Geschäft hatte er laut diversen Meldungen kein Interesse. Wie es nun scheint, ist er aber auch nicht mehr daran interessiert, das Unternehmen als alleiniger Eigentümer in eine bessere Zukunft zu führen – zumindest zum gegenwärtigen Zeitpunkt. Das SEC-Statement zum Richtungswechsel: „Während ich mir das Recht behalte, […]

Alles lesen

Barnes & Noble entlässt CEO, Expansionspläne am Prüfstand?

Geschätzte Lesezeit: 1:52 min.

Nachdem Barnes & Noble vor wenigen Tagen die katastrophalen Nook-Unternehmenszahlen bekanntgegeben und in Zuge dessen angekündigt hat, dass man keine weiteren Tablets mehr produzieren wolle, setzt man die Kurskorrektur nun an anderer Stelle ebenfalls fort. Barnes & Noble CEO William Lynch verlässt das Unternehmen. Nach Außen hin trennen sich Lynch und der Buchhändler im Guten, aber eigentlich wurde der Vertrag des CEO erst im März 2013 um weitere zwei Jahre […]

Alles lesen

Microsoft und Barnes & Noble kooperieren

Geschätzte Lesezeit: 1:09 min.

Bereits seit einiger Zeit haben sich der amerikanische Buchhändler Barnes & Noble und der Softwareriese Microsoft in einem Patentstreit befunden. Stein des Anstoßes war ausgerechnet das Android-Betriebssystem am Nook eBook Reader. Microsoft hält laut eigener Angabe nämlich Patente zu verschiedenen Funktionen im mobilen Google Betriebssystem, welche nicht von Google lizenziert wurden. Daher tritt Microsoft direkt an die Hersteller entsprechender Endgeräte heran und fordert die Lizenzzahlungen von ihnen ein. Mit Barnes […]

Alles lesen

USA: 70% mehr B&N Nooks verkauft – wird Geschäftszweig tatsächlich verkauft?

Geschätzte Lesezeit: 3:09 min.

Erst gestern haben wir berichtet, dass Barnes & Noble seinen Verlagsteil verkaufen könnte um das NOOK-Business zu forcieren, das ohne Zweifel derzeit wohl die besten Wachstumschancen innerhalb des Konzerns bietet. Nun gibt es jedoch eine weitere Pressemeldung von B&N in welcher auf einmal die Rede vom möglichen Verkauf des NOOK-Segments ist – und dabei wird in der selben Pressemeldung berichtet, dass man in der Weihnachtssaison Rekordverkaufszahlen mit den NOOK-Geräten erzielen […]

Weiterlesen ⟶