Amazon reagiert auf Kindle Paperwhite Facelift Berichterstattung

Geschätzte Lesezeit: 2:38 min.

Im Juli konnte ich erstmals bestätigen, dass der Kindle Paperwhite mit einem Speicherupgrade versehen wurde. Damals tauchte auf der internationalen Amazon Homepage ein zweites Modell auf, das über eine identische Produktbeschreibung verfügte, allerdings eine neue Artikelnummer besaß. Dabei verwieß der Versandriese mit dem Hinweis „There’s a newer version of this item: Kindle Paperwhite with Wi-Fi (2014)“ auf die neue Seite. Insbesondere der Jahreszahlzusatz sorgte natürlich für Spekulationen, wonach Amazon den Kindle […]

Weiterlesen ⟶

Amazon Kindle 4 Lederhülle mit Leseleuchte Hands-On

Geschätzte Lesezeit: 2:33 min.

Update: Die unten gezeigte Originalmeldung stammt aus dem Jahr 2011. Damals gab es noch keine beleuchteten eBook Readern, weshalb Leseleuchten und Hüllen mit integrierter LED-Beleuchtung eine brauchbare und sinnvolle Option dargestellt haben, um auch bei schlechten Lichtverhältnissen mit dem eReader lesen zu können. Mittlerweile ist aber alles ganz anders. Heute haben quasi alle eBook Reader ab 100 Euro eine eingebaute Frontbeleuchtung. Über eine unsichtbare Platikfolie wird der Bildschirm von vorne […]

Alles lesen

Pottermore gibt Exklusivität auf, Harry Potter eBooks bei Amazon erhältlich

Geschätzte Lesezeit: 13:42 min.

Nach einiger Wartezeit konnten digitale Leseratten die Geschichte von Harry Potter ab 2011 auch endlich im eBook-Format erwerben – allerdings mit einem kleinen Haken: Anstatt die Titel direkt im Shop der Wahl kaufen zu können, musste man die eBooks bei Pottermore erwerben. Die Webseite von J.K. Rowling behielt nämlich die Exklusivrechte am Verkauf der Digitalbücher, was unter anderem wegen der Nutzung von weichem DRM ein interessanter Schachzug war. Damals war […]

Weiterlesen ⟶

Amazon verkauft 1 Million Kindle … pro Woche!

Geschätzte Lesezeit: 2:38 min.

Normalerweise ist Amazon sehr geheimniskrämerisch was die Verkaufszahlen der Kindle Familie angeht. Besonders beim marktverändernden Kindle Fire Tablet sind Analysten aber nicht gerade geizig mit ihren Prognosen, womit man zumindest einen Richtwert dafür hat, wie viele Kindle Tablets verkauft werden. Die meisten Analysen sprechen hier von etwa 5 Millionen verkauften Geräten, alleine in dieser Weihnachtssaison. Amazon bricht das Schweigen jetzt allerdings und veröffentlicht erstmals relativ konkrete Verkaufszahlen – und die […]

Weiterlesen ⟶

Blasse Schrift mit Kindle Update 5.7.2: Amazon wird Abhilfe schaffen [UPDATE]

Geschätzte Lesezeit: 3:36 min.

Update: So schnell kann es gehen. Gestern gab Amazon bekannt, dass ein weiteres Update kommen soll und heute ist schon eines da. Die neue Firmware mit Version 5.7.2.1 ist wieder für Kindle Paperwhite (2 & 3), Kindle Voyage und das Kindle Basismodell erhältlich. Firmware 5.7.2.1 für den Kindle Paperwhite 3 Firmware 5.7.2.1 für den Kindle Paperwhite 2 Firmware 5.7.2.1 für den Kindle Voyage Firmware 5.7.2.1 für den Kindle (Basismodell) Offen […]

Weiterlesen ⟶

Neue Amazon Fire Tablets läuten Richtungswechsel ein: Billig statt High-End

Geschätzte Lesezeit: 7:30 min.

Es war keine Überraschung als Amazon gestern vier neue Fire Tablets vorgestellt hat. Bereits seit Wochen kursierten Gerüchte, wonach der Versandhändler neben anderen Neuvorstellungen auch ein besonders günstiges Gerät ins Rennen schicken will. Nun war es so weit und der Marktstart der neuen Modelle markiert auch gleichzeitig einen drastischen Richtungswechsel Amazons. Die vier vorgestellten Geräte hören auf die Namen Fire (7 Zoll), Fire Kids Edition, Fire HD 8 und Fire […]

Weiterlesen ⟶

Anleitung: Eigene Schriftarten am Amazon Kindle

Geschätzte Lesezeit: 2:42 min.

Hinweis: Diese Anleitung gilt nur für den Kindle 4. Bei aktuellen Kindle-Modellen kann man keine eigenen Schriftarten mehr einspielen. Allerdings gibt’s für die jüngste Kindle Generation ein Update um auch die neue Bookerly-Schriftart und Silbentrennung nutzen zu können. Weitere Informationen dazu findest du hier. Originalmeldung: Die Amazon Kindle Lesegeräte bieten durch variable Zeilen- und Randabstände eine ganz passable Anpassung des Schriftbildes, doch besonders die Auswahl der Schriftarten hält sich in […]

Alles lesen

Amazon bestätigt: Surfen mit dem Kindle Touch 3G nur über WiFi

Geschätzte Lesezeit: 2:16 min.

Amazon folgt seit dem ersten Kindle einem Motto, dem das Unternehmen bis heute treu geblieben ist: So einfach wie möglich. Dies war der Grund, weshalb der Versandriese den ersten eReader direkt mit 3G-Unterstützung (Whispernet genannt) ausgestattet hat, sodass Nutzer des Geräts von überall, ohne zusätzliche Kosten und völlig unkompliziert eBooks erwerben konnten. Ein absolute Novum, das zunächst zwar nur in den USA gegolten hat, aber jedenfalls ein wichtiger Meilenstein und […]

Alles lesen

Amazon Kindle 4 auseinandergenommen; Alles wie erwartet

Geschätzte Lesezeit: 1:49 min.

Update: Aktuelle Auseinanderbauten zu neuen Modellen wie dem Kobo Aura H2O, Kobo Glo HD oder Tolino Shine 2 HD findest du hier: Kobo Glo HD und Tolino Shine 2 HD auseinandergenommen [Disassembly] Kobo Aura H2O auseinandergenommen [Disassembly] Originalmeldung: Ein Tag ohne Kindle 4 Neuigkeiten ist ein verlorener Tag – so könnte man zumindest im Moment den Eindruck gewinnen. Technik-Begeisterte werden sich freuen: Der Kindle 4 wurde schon zwei Tage nach […]

Alles lesen

Kindle Paperwhite 3 für 99 Euro, Kindle Voyage für 165 Euro bei Amazon.de [Update]

Geschätzte Lesezeit: 4:39 min.

Beim ersten Prime Day hat Amazon einen neuen Verkaufsrekord aufgestellt, was der Versandriese unter anderem auch den damals vergünstigten Kindle und Fire Produkten zu verdanken hat. So gab’s den Kindle Paperwhite 2 für Prime-Mitglieder für 80 Euro besonders günstig. Wirklich ungewöhnlich war der Rabatt des Paperwhite-Modells aber trotz der durchaus großen Ersparnis aber nicht, denn der Versandriese nutzt das Gerät bereits seit dem vergangenen Jahr für laufend neue Aktionsverkäufe. UPDATE: […]

Weiterlesen ⟶