IFA 2011: Medion LIFE eBook Reader P6213 & E6111 *Hands-On*

Geschätzte Lesezeit: 1:21 min.

Wie es scheint wird das Weihnachtsgeschäft in Deutschland und Österreich um zwei weitere eBook Reader reicher. Medion hat auf der IFA 2011 zwei eigene Modelle präsentiert, den Medion LIFE eBook Reader P6213 und den Medion LIFE eBook Reader E6111.

Auch wenn es die ersten Reader sind, welche unter der Marke Medion vertrieben werden, so sind es nicht die ersten Modelle der Firma. Medion hatte bereits den Thalia Oyo gefertigt und wird sich auch für den Bau des Oyo 2 verantwortlich zeichnen.

Über den E6111 ließ sich bisher nicht viel in Erfahrung bringen, aber offenbar handelt es sich bei beiden Modellen mehr oder weniger um das selbe Gerät, mit unterschiedlichem Tastenlayout und Design.

Beim P6213 sind die Informationen etwas umfangreicher: Es handelt sich um einen 6 Zoll Reader mit einem 800×600 Pixel auflösenden eInk Display inkl. Touchscreen. Aller Wahrscheinlichkeit nach handelt es sich um das gleiche verbesserte SiPix-Display wie beim Oyo 2. Dieses soll einen noch besseren Kontrast und Schwarzwert ermöglichen als aktuelle eInk Pearl Displays.

Der P6213 wird außerdem mit WLan und einem eigenen Buchshop ausgestattet sein, sodass man direkt am Reader die passenden eBooks kaufen kann. Mit einem Lagesensor wird man außerdem automatisch ins Quer- bzw. Hochformat wechseln können. Er bringt 220 Gramm auf die Waage und die Akkulaufzeit soll für ca. 8000 Seitenwechsel reichen, der interne Speicher 2GB betragen.

Über die Preise und den genauen Marktstart ist noch nichts bekannt. Sofern man allerdings die bekannt aggressive Preispolitik und einen Vertrieb über Aldi bzw. Hofer verfolgt, dann darf man sich wohl auf einen besonders günstigen 6 Zoll Reader freuen.

Die vollständige Bildergalerie findest du hier.