Forenregeln

Vorwort:

Das Forum ist integraler Bestandteil ALLESebook.de. Das Forum dient als Plattform zur freien und kritischen Diskussion rund um die Themen eBook, eBook Reader und Tablets im Speziellen, sowie allen anderen verwandten oder nicht verwandten Themen die sich im Zuge einer Diskussion ergeben. Ziel ist es, diese Diskussionen in einem offenen und freundlichen Umgang miteinander zu führen, selbst dann, wenn eine Diskussion hitziger werden sollte.

Die nachfolgenden Regeln sind für alle registrierten Nutzer bindend um am Forenleben teilnehmen zu können. Je nach Schwere der Regelübertretung können Verwarnungen ausgesprochen oder auch Benutzerkontosperrungen durchgeführt werden. Insbesondere bei wiederholtem Ignorieren der Regeln wird als letzte Konsequenz zur Sperrung gegriffen.

Passendes Unterforum wählen:

Bitte wähle das passende Unterforum für deine Themen. Nur so kannst du sicherstellen, dass dieses auch von den Nutzern gefunden wird und dir Hilfestellung geboten wird. Im falschen Unterforum erstellte Themen werden von den Forenbetreibern zwar verschoben, führen allerdings zu einem höheren Arbeitsaufwand.

Passende Überschrift wählen:

Bitte wähle eine passende, aussagekräftige Überschrift für ein neu erstelltes Thema, das den Inhalt deines Beitrags widerspiegelt.

Doppelte Beiträge:

Es reicht wenn ein Beitrag in einem Thema veröffentlicht wird. Sollte ein anderer Benutzer Hilfe bieten können oder deinen Beitrag kommentieren wollen, wird das auch geschehen. Es ist nicht nötig einen Beitrag bzw. ein Thema mehrmals zu veröffentlichen. Sollte das doch geschehen, werden die doppelten Beiträge gelöscht.

Löschung eines Benutzerkontos:

Die Löschung eines Benutzerkontos wird dann durchgeführt wenn

  • ein Mitglied mehrfach gegen die Forenregeln verstoßen hat, oder
  • ein Mitglied gelöscht werden will. Um sicherzustellen, dass keine unbeabsichtigte Löschung durchgeführt wird, wird ein Antrag auf Löschung nur durchgeführt, wenn dieser formlos per privater Nachricht an den Administrator des Forums erfolgt. E-Mail- und sonstige Anfragen werden nicht berücksichtigt.Hinweis: Eine Löschung des Benutzerkontos betrifft nur das Benutzerkonto selbst. Die Beiträge des Benutzers werden nicht gelöscht und sind auch nach Löschung des Benutzerkontos weiterhin sichtbar.

Sperrung eines Benutzerkontos:

Benutzerkonten können gesperrt werden, wenn der Nutzer trotz mehrfacher Ermahnung gegen die Forenregeln verstoßen haben. Dabei kann die Sperre des Mitglieds zeitweise oder dauerhaft erfolgen. Dies gilt insbesondere für Nutzer, welche die Kommunikation im Forum fortwährend und auf destruktive Weise dadurch stören, dass sie Beiträge verfassen, die sich auf die Provokation anderer Gesprächsteilnehmer beschränken und keinen sachbezogenen und konstruktiven Beitrag zur Diskussion darstellen [Quelle].

Inhalt von Beiträgen:

ALLESebook.de behält sich das Recht vor, jederzeit Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen, die nicht den Forenregeln entsprechen. Dies geschieht ohne vorherige Information an den Verfasser. Der Benutzer ist alleine für den von ihm publizierten Inhalte verantwortlich und bestätigt, dass keine Rechte Dritter verletzt werden. Im Falle einer Copyrightverletzung kann daher nur der verfassende Benutzer verantwortlich gemacht werden.

Weiterhin sind folgende Inhalte nicht erwünscht:

  • extremistisch und radikale politisch oder religiös orientierte Beiträge
  • strafbare, pornographische, jugendgefährdende, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte
  • „Warez“ oder fremde urheberrechtlich geschützte Werke
  • persönliche Angaben wie Telefonnummern, Adressen usw.
  • themenfremde Inhalte
  • oder anderweitig inakzeptabel Inhalte, die hier nicht erfasst wurden, aber gegen geltendes Recht, die guten Sitten, allgemeines Moralempfinden oder gegen die Forenregeln verstoßen.

Bilder, Grafiken und Anhänge (Attachment):

Bei der Verwendung von Grafiken und Anhängen sind die Urheberrechte Dritter zu beachten. Die Benutzer sind alleine für die von ihnen veröffentlichten Inhalte (Grafiken, Bilder oder andere Anhänge) verantwortlich und bestätigen beim Veröffentlichen, das Sie selbst im Besitz des Copyrights und Rechte der Bilder oder dem Inhalt der Anhänge sind.

Links:

Verboten sind Links

  • die zu illegalen Inhalten führen
  • Referrer-Links
  • oder die im Sinne der Forenregeln anderweitig inakzeptabel sind.

Urheberrechte:

Die Urheberrechte eines Beitrages bleiben beim Verfasser. Mit dem Veröffentlichen eines Beitrages überträgt der Verfasser ein unwiderrufliches Nutzungsrecht an seinem Beitrag an die Betreiber von ALLESebook.de. Das Nutzungsrecht bleibt auch nach Löschung oder Austritt des Mitglieds den Betreibern von ALLESebook.de erhalten.

Hausrecht:

Der Administrator oder die Moderatoren in seiner Vertretung behalten sich vor, Benutzer bei Verstößen gegen diese Nutzungsregeln zu verwarnen, zu sperren oder zu löschen. Der Administrator übt ein virtuelles Hausrecht in diesem Forum aus.

Dieses Hausrecht bezieht sich nicht lediglich auf den Benutzernamen, sondern auf die dahinter stehende natürliche Person.

Urteil des OLG Köln, Urteil v. 25.08.2000, Az. 19 U 2/00, CuR 2000, 843

Regeländerungen:

Die Betreiber von ALLESebook.de behalten sich das Recht vor, die Forenregeln nach Bedarf inhaltlich zu erweitern oder zu ergänzen.

Haftungshinweis und Abschluss:

ALLESebook.de übernimmt keine Verantwortung für Verluste oder Schäden, die auf die Richtigkeit der bereitgestellten Inhalte und Informationen resultieren. Es liegt in der Verantwortung des Verwenders die auf ALLESebook.de bereitgestellten Inhalte (z.B. auf Richtigkeit, Vollständigkeit usw.) zu überprüfen. Die Benutzung der Website ALLESebook.de erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung des Nutzers. ALLESebook.de übernimmt keine Verantwortung für hieraus entstehende Schäden gleich jeder Art (z.B. aufgrund der Nutzung der Inhalte, Verlust von Informationen usw.) und schließt Folgeschäden oder Forderungen Dritter ein.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit der übrigen Regeln nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Regelung treten die gesetzlichen Bestimmungen.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von ALLESebook.de versuchen, alle unerwünschten Beiträge/Nachrichten von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge/Nachrichten zu überprüfen. Alle Beiträge/Nachrichten drücken die Ansichten des Autors aus und die Eigentümer von ALLESebook.de, Adduco Digital e.K. oder vBulletin Solutions, Inc. (Entwickler von vBulletin) können nicht für den Inhalt verantwortlich gemacht werden.

Durch die Annahme unserer Regeln garantierst du, dass du keine Nachrichten schreibst, die obszön, vulgär, sexuell orientiert, rassistisch, abscheulich oder bedrohlich sind oder sonst gegen ein Gesetz verstoßen.

Die Eigentümer haben das Recht, Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.

Schlusswort:

Die Forenregeln dienen in erster Linie der rechtlichen Absicherung der Betreiber. Wer sich mit gesundem Menschenverstand durch das Internet bewegt und auf ALLESebook.de aktiv ist, der wird keine Probleme haben, im Forum freundlich begrüßt und angenommen zu werden und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. In diesem Sinne wünscht ALLESebook.de viel Spaß beim Meinungsaustausch!