Skoobe

Onleihe optimiert mobile Webansicht für eReader

18
25. April 2016
Lesezeit: 4:52 Min.
Onleihe optimiert mobile Webansicht für eReader

Für viele eReader-Nutzer gehört die Verwendung der Onleihe zum integralen Bestandteil des digitalen Lesens. Der Online-Verleih erlaubt es, eBooks für eine vergleichsweise geringe Jahresgebühr direkt bei teilnehmenden öffentlichen Bibliotheken auszuleihen. Unterstützt werden alle Geräte die mit dem Kopierschutz von Adobe zurecht kommen, d.h. solche von Tolino, Kobo, PocketBook und viele andere. Da Amazon ein eigenes Kopierschutzsystem nutzt, kann die Onleihe nicht mit Kindle eBook Readern verwendet werden. Um den Service für alle User noch attraktiver...

Weiterlesen
Wusstest du, dass du dich hier auf ALLESebook.de kostenlos registrieren kannst? Damit wirst du nicht nur ein Teil der stetig wachsenden eBook Reader Community, sondern kannst bei unseren Gewinnspielen auch deine Gewinnchance erhöhen. Wir würden uns freuen, wenn wir dich in unserer Community begrüßen dürfen und du dich an den Diskussionen beteiligst!

Skoobe verbessert App für Tolino Shine 2 HD und Vision 3 HD

1
14. Februar 2016
Lesezeit: 2:24 Min.
Skoobe verbessert App für Tolino Shine 2 HD und Vision 3 HD

Vor einigen Wochen habe ich einen ausführlichen Blick auf die Skoobe eBook-Flatrate geworfen. Dabei stand die Bewertung der Nutzbarkeit auf diversen eBook Readern im Fokus. Insbesondere der Icarus Illumina kann von der Zusammenarbeit mit Skoobe profitieren, denn das Gerät füllt eine Lücke des Mainstream-eReader-Angebots. Aber nicht nur am Lesegerät von Icarus lässt sich die Flatrate verwenden, auch auf jedem anderen offenen Android Modell ist die Applikation von Skoobe grundsätzlich lauffähig. Bei E-Ink Displays ergibt sich...

Weiterlesen

ArtaTech und Onyx gehen getrennte Wege, InkBook Obsidian vorgestellt

21. Dezember 2015
Lesezeit: 3:56 Min.
ArtaTech und Onyx gehen getrennte Wege, InkBook Obsidian vorgestellt

Im Juni 2015 habe ich davon berichtet, dass der polnische Onyx Boox Reseller Arta Tech einen neuen eBook Reader namens InkBook Onyx auf den Markt gebracht hat. Dabei handelt es sich trotz der Namensverwandtschaft nicht um einen eReader des chinesischen Herstellers Onyx International, sondern um einen neu gebrandeten Bouye T61 – hierzulande auch besser bekannt als Icarus Illumina. Die Meldung war deshalb interessant, da Arta Tech zu einem der größten europäischen Onyx Händler gehört (hat)....

Weiterlesen

Testbericht: Skoobe eBook Flatrate

21
Lesezeit: 12:45 Min.
Testbericht: Skoobe eBook Flatrate

Im Jahr 2014 hatte ich schon ein Hands-On Video zur Vorstellung der Skoobe-App am Icarus Illumina veröffentlicht (siehe unten). Für all jene die es nicht wissen: Der eBook Reader von Icarus besitzt ein offenes Android-System, sodass man allerhand Programme nachinstallieren kann. Schon damals zeigte sich, dass die eBook Flatrate von Skoobe am eReader gut lauffähig ist. Heute werfen wir einen erneuten, ausführlicheren Blick auf Skoobe und schauen uns an, wie sich die Flatrate seit dem...

Weiterlesen

Skoobe am Icarus Illumina eBook Reader im Video-Hands-On

11
15. August 2014
Lesezeit: 2:28 Min.
Skoobe am Icarus Illumina eBook Reader im Video-Hands-On

Android eBook Reader erfreuen sich im Moment recht großer Beliebtheit. Nachdem es bei Besitzern von Sony Lesegeräten besonders in der Vergangenheit eine große Moddinggemeinde gab, entwickelt sich der Markt nun ein wenig weiter. Mit dem Imcosys Imcov6l als erster offener Android eReader am deutschen Markt hat es begonnen, wobei die Umsetzung zwar gut war, aber einerseits aufgrund der älteren Betriebssystem-Version und der häufigen Abstürze weiterhin deutliches Verbesserungspotential bestand. Onyx Boox T68 und Icarus Illumina sind zwei weitere...

Weiterlesen

Deutschsprachiges Kindle Unlimited Angebot bereits online … in den USA

1
3. August 2014
Lesezeit: 2:39 Min.
Deutschsprachiges Kindle Unlimited Angebot bereits online … in den USA

Vor wenigen Tagen haben wir davon berichtet, dass die eBook Flatrate Kindle Unlimited möglicherweise im Herbst in Deutschland starten könnte. Basis für die Vermutung sind Aussagen einiger französischer Verlage, wonach sich Amazon  bereits mit ihnen in Verbindung gesetzt habe, um den Dienst in Kürze auch in Frankreich an den Start zu bringen. Deutschland als wichtigster Auslandsmarkt für den US-Versandriesen wird in so einem Fall mit Sicherheit auch nicht lange auf sich warten lassen. Während ich vergangene...

Weiterlesen

Kindle Unlimited möglicherweise ab Herbst in Deutschland

3
28. Juli 2014
Lesezeit: 3:09 Min.
Kindle Unlimited möglicherweise ab Herbst in Deutschland

Nach einer unbeabsichtigten Veröffentlichung und einer schnellen Verbreitung im Internet, hat Amazon in den USA vor zehn Tagen eine eBook Flatrate mit dem Namen Kindle Unlimited ins Rennen geschickt. Das Angebot ist für 9,99 US-Dollar pro Monat erhältlich und umfasst zum Start über 600.000 eBooks, sowie über 2.000 Hörbücher. Mal abgesehen davon, dass sich Amazon eher auf Selbstpublikationen und kleine und mittlere Verlage beschränkt, was bedeutet, dass das Angebot viele aktuelle Bestseller nicht enthält, gibt’s...

Weiterlesen