Tests, Previews, …

Anleitung: Eigene Schriftarten am Tolino Shine

29
Lesezeit: 2:00 Min.
Anleitung: Eigene Schriftarten am Tolino Shine

Seit wenigen Tagen ist der Tolino Shine erhältlich und freut schon einer gewissen Beliebtheit. Zum Preis von 99 Euro und der geboteten Technik eigentlich auch kein Wunder. In Sachen Software muss man allerdings noch ein paar Minuspunkte hinnehmen, z.B. die fehlende Notiz- oder Wörterbuchfunktion. Ebenfalls nicht vorgesehen, ist das Einpflegen eigener Schriftarten. Glücklicherweise kann man zumindest diese Einschränkung mit einem einfachen Trick umgehen. Nachfolgend zeigen wir dir, wie du eine eigene Schriftart am Tolino Shine...

Weiterlesen
Wusstest du, dass du dich hier auf ALLESebook.de kostenlos registrieren kannst? Damit wirst du nicht nur ein Teil der stetig wachsenden eBook Reader Community, sondern kannst bei unseren Gewinnspielen auch deine Gewinnchance erhöhen. Wir würden uns freuen, wenn wir dich in unserer Community begrüßen dürfen und du dich an den Diskussionen beteiligst!

Kindle Paperwhite: So funktioniert die erste Inbetriebnahme [Bebilderte Anleitung]

24
Lesezeit: 1:41 Min.
Kindle Paperwhite: So funktioniert die erste Inbetriebnahme [Bebilderte Anleitung]

In unserem Testbericht haben wir ja schon erwähnt, dass die Ersteinrichtung des Amazon Kindle Paperwhite wirklich spielend leicht vonstattengeht. Hier können sich andere Hersteller noch eine Scheibe abschneiden, denn dank des Einführungstutorials kommen selbst technisch uninteressierte Personen schnell mit dem Paperwhite zurecht. Wie die erste Inbetriebnahme aussieht, zeigen wir in der nachfolgenden Bildstrecke. Direkt nach dem ersten Start wird man mit der üblichen Sprachauswahl begrüßt. Hier kann man sich zwischen acht Sprachen entscheiden. Nach der...

Weiterlesen

Anleitung: eBooks kaufen am Sony PRS-T2

19
Lesezeit: 4:09 Min.
Anleitung: eBooks kaufen am Sony PRS-T2

Die letzten Artikel zum Sony PRS-T2 hier auf CME.AT haben sich fast ausschließlich um das Rooten des Geräts gedreht. Dabei handelt es sich eher um ein Thema für Bastler und Fortgeschrittene. Immer wieder kommen aber auch ganz grundsätzliche Fragen auf, z.B. wie man am PRS-T2 überhaupt eBooks einkaufen kann. Der Sony Reader Store ist ja nach einjähriger Verspätung noch immer nicht online. Hier hat Sony in Zusammenarbeit mit dem Buchhandel aber zumindest soweit vorgesorgt, dass...

Weiterlesen

Kobo Glo Testberichte inkl. Videos; Zusammenfassung der ersten Eindrücke

3
29. April 2014
Lesezeit: 3:06 Min.
Kobo Glo Testberichte inkl. Videos; Zusammenfassung der ersten Eindrücke

Der Kindle Paperwhite ist bereits seit einigen Tagen im US-Handel und darf sich hoher Aufmerksamkeit erfreuen. Die Technikblogs haben dem neuen Amazon Reader gute Noten ausgestellt, wohingegen sich aber in die letzten Tagen auch die Stimmen gemehrt haben, wonach es Probleme mit der neuen Displaybeleuchtung gibt. Der Kindle Paperwhite ist aber nicht der einzige neue Reader mit eingebautem Licht. Auch der Kobo Glo Verkaufsstart ist vor kurzem erfolgt – zumindest in Kanada. Der Deutschlandstart des...

Weiterlesen

Kindle Paperwhite Testberichte inkl. Displayvergleich, Bilder und Videos; Eine Zusammenfassung

3
2. Oktober 2012
Lesezeit: 4:46 Min.
Kindle Paperwhite Testberichte inkl. Displayvergleich, Bilder und Videos; Eine Zusammenfassung

Die Auslieferung des Amazon Kindle Paperwhite hat mit 1. Oktober offiziell gestartet – zumindest in den USA. Gleichzeitig wurde auch die Review-Sperre aufgehoben, welche für alle (englischsprachigen) Technikblogs und Testseiten gegolten hat, sodass eine Vielzahl unterschiedlicher Webseiten heute nacht deren Testberichte zum neuen Amazon eBook Reader online gestellt haben – mit vielen Bildern und einigen Videos. Engadget hat gute Arbeit geleistet, den neuen Kindle Paperwhite zu testen. Der Technikblog kommt nach einem kurzen Schwenk zur...

Weiterlesen

Anleitung: Sony PRS-T1 Homescreen App-Launcher

11. Januar 2012

Vor wenigen Wochen habe ich noch befürchtet, dass sich bei den Modifikationen des Sony PRS-T1 nicht mehr viel tut – immerhin war mehrere Wochen nachdem das Gerät gerootet wurde, Inaktivität angesagt. Nun kommt aber endlich wieder Bewegung in die Sache. Nachdem seit einigen Tagen der Android Market funktioniert und man den internen Systemspeicher für Appinstallationen mittels MicroSD-Karte erweitern kann, gibt es jetzt eine weitere praktische Modifikation für den Homescreen. Standardmäßig besteht der Homescreen des Sony...

Weiterlesen

Anleitung: Eigene Schriftarten am Amazon Kindle

Anleitung: Eigene Schriftarten am Amazon Kindle

Hinweis: Diese Anleitung gilt nur für den Kindle 4. Bei aktuellen Kindle-Modellen kann man keine eigenen Schriftarten mehr einspielen. Allerdings gibt’s für die jüngste Kindle Generation ein Update um auch die neue Bookerly-Schriftart und Silbentrennung nutzen zu können. Weitere Informationen dazu findest du hier. Originalmeldung: Die Amazon Kindle Lesegeräte bieten durch variable Zeilen- und Randabstände eine ganz passable Anpassung des Schriftbildes, doch besonders die Auswahl der Schriftarten hält sich in Grenzen. Andere Geräte wie der...

Weiterlesen

Anleitung: Internen Speicher des Sony PRS-T1 für App-Installationen erweitern

312
6. März 2015
Lesezeit: 3:41 Min.

Gestern habe ich eine Anleitung zur Installation des Android Markets hier veröffentlicht. Wirklich eine feine Sache, da man mit Hilfe des Android Markets nun wirklich beinahe unbegrenzten App-Zugang besitzt. Ein kleines Problem blieb allerdings: Die Systempartition des PRS-T1 ist zu knapp bemessen, sodass man nur wenige Apps installieren kann. Das Problem ist nun Geschichte! Mit Hilfe der App Links2SD, einer passend formatierten MicroSD-Karte und der folgenden Anleitung kann man den internen Speicher umfangreich erweitern.

Weiterlesen

Anleitung: Android Market am Sony PRS-T1

58
30. Dezember 2011
Lesezeit: 2:11 Min.

Schon kurz nach der Markteinführung des Sony PRS-T1 wurde das Gerät gerootet, sodass man beliebige Programme darauf installieren kann. Ein Problem dabei hat aber immer darin bestanden, dass man die Apps nicht direkt aus dem Android-Market beziehen konnte, da das Google-Framwork gefehlt hat und man sich nicht bei Google einloggen konnte. Nathan von The-eBook-Reader.org hat es nun mit einer Anleitung von Mobileread aber doch geschafft. Der Android Market läuft nun auch mit ein paar wenigen...

Weiterlesen

Praxistest: Sony PRS-T1 Decalgirl Folie (Skin); Glanz Adieu

23
6. März 2015
Lesezeit: 4:17 Min.

Eines der größten Probleme des Sony PRS-T1 ist die glänzende Oberfläche. Für einen eBook Reader ist ein solcher Glanz nicht nur unpraktisch, sondern auch störend. Natürlich ist das nicht für Jede/n ein Problem, aber generell ist eine matte Oberfläche in diesem Marktbereich doch vorzuziehen. Glücklicherweise gibt es Hersteller von Folien (auch Skins genannt), welche Abhilfe schaffen können. Nachteil: Diese Anbieter befinden sich ausnahmslos im Ausland. Im Falle von Decalgirl, in den USA. Macht aber nichts....

Weiterlesen

Amazon Kindle Fire Tests und Pressestimmen (inkl. Videos)

6. März 2015

Wie früher schon vermutet, hat Amazon die Auslieferung von Kindle Touch und Kindle Fire tatsächlich vorgezogen – auf morgen. Das Kindle Fire hat aber bereits seinen Weg zu zahlreichen Technik-Blogs und Journalisten gefunden. Nach den vielen Testparkours die das Tablet damit absolvieren musste, ist es Zeit für einen Check des Status Quo. Wie gut ist das Kindle Fire? Was kann es? Ist es der iPad-Killer den sich alle erwartet haben? Bringt es Frühstück zum Bett?...

Weiterlesen

Anleitung: Sony PRS-T1 Homescreen Hack

18
6. November 2011
Lesezeit: 2:21 Min.

Gestern haben wir euch beschrieben, wie man den PRS-T1 rooten kann, heute geht’s um einen weniger invasiven, aber nicht minder nützlichen Eingriff in die Reader Software. Standardmäßig werden am Homescreen des PRS-T1 nur das zuletzt gelesene Buch, sowie die zuletzt hinzugefügten Bücher angezeigt. Öffnet man ein weiteres Buch, verschwindet das zuletzt gelesene im Untermenü, anstatt noch direkt am Homescreen verfügbar zu sein. Der hier beschriebene Hack verändert dieses Anzeigeverhalten. Indem man eine Datenbank-Datei editiert, werden...

Weiterlesen

How To: eBibliotheken im Test Part 1 – AK-Bibliothek digital (Österreich)

7. November 2011

In einer neuen How-To Reihe möchten wir uns diesmal den eBibliotheken widmen und euch im Detail vorstellen, welche Möglichkeiten es hier gibt, wie das derzeitige Angebot aussieht, wie man diese in Anspruch nehmen kann sowie für welche Geräte grundsätzlich Verleihservices konzipiert sind. Bisher konntet ihr auf unserer Homepage bereits die Liste der verfügbaren eBibliotheken einsehen, sowie einen allgemeinen Artikel zum Thema eBook Verleih nutzen. An dieser Stelle sei auch nochmals auf unser Angebot an Gratis-eBooks sowie...

Weiterlesen

Anleitung: Sony PRS-T1 Root

312
5. November 2011
Lesezeit: 4:45 Min.

Beim neuen PRS-T1 (hier getestet) kommt erstmals in einem Sony Reader das Betriebssystem Android zum Einsatz. Dieses ist allerdings im Auslieferungszustand gut unter der angepassten Oberfläche von Sony versteckt, sodass man keinen Zugriff auf andere Systemteile hat. Mit dem sogenannten „Root“ kann man dies umgehen. Doch was ist das überhaupt? Der Root-Zugriff wird über ein Superuser-Konto realisiert. Ein Superuser hat Zugriff auf alle Systemteile des Betriebssystems und kann auch systemkritische Dateien verändern. Für den Alltagsgebrauch...

Weiterlesen

TEST: Sony PRS-T1 Reader WiFi

150
14. Oktober 2016
Lesezeit: 24:48 Min.

Mit dem PRS-650 war Sony lange Zeit der Platzhirsch am deutschsprachigen eBook Reader Markt. Besonders was Formatkompatibilität, Verarbeitung und Bedienung anging, hatte man die Nase vor der Konkurrenz von Thalia (Oyo) und den kleineren eReader-Herstellern. Seit dem Marktstart des PRS-650 hat sich allerdings viel getan. Inzwischen befinden sich neben Sony auch andere internationale Konzerne (namentlich Amazon und Kobo) auf dem deutschen eBook-Markt und drohen Sony die ehemalige Vormachtstellung abzugraben. Auch Thalia steht mit einer verbesserten...

Weiterlesen

TEST: Weltbild (TrekStor) eBook Reader 3.0

30
3. Februar 2013
Lesezeit: 12:51 Min.

Mit dem TrekStor eBook Reader 3.0 haben Weltbild und Hugendubel vor kurzem einen LCD-eBook-Reader ins Sortiment aufgenommen, welcher mit seinem niedrigen Preis besonders dem Amazon Kindle 4 Konkurrenz machen soll. Weltbild wirbt für den Reader dabei auch mit großen Worten auf deren Homepage: „Der beste eBook Reader zum besten Preis“. Den zweiten Teil der Werbezeile löst man jedenfalls ein, denn der TrekStor eBook Reader 3.0 kostet nämlich nur knapp 60 Euro und ist damit deutlich...

Weiterlesen