eBooks

Sicherheitslücke: Vorsicht bei Kindle-eBooks aus dubiosen Quellen

6
13. September 2015
Lesezeit: 3:13 Min.
Sicherheitslücke: Vorsicht bei Kindle-eBooks aus dubiosen Quellen

Dass man beim Herunterladen von Dateien aus dem Internet grundsätzlich ein wachsames Auge haben sollte, ist mittlerweile auch unter weniger gut informierten Personen kein Geheimnis mehr. Umso mehr wenn die Dateien aus nicht vertrauenswürdigen Quellen stammen. Es kommt aber dennoch immer wieder vor, dass Daten per Virus bzw. Trojaner oder Sicherheitslücken bzw. Passwortklau ausgespäht werden oder sonstiger Schaden angerichtet wird. Nun wurde ich vor wenigen Tagen darauf hingewiesen, dass es auch bei Amazon eine (eigentlich...

Weiterlesen
Wusstest du, dass du dich hier auf ALLESebook.de kostenlos registrieren kannst? Damit wirst du nicht nur ein Teil der stetig wachsenden eBook Reader Community, sondern kannst bei unseren Gewinnspielen auch deine Gewinnchance erhöhen. Wir würden uns freuen, wenn wir dich in unserer Community begrüßen dürfen und du dich an den Diskussionen beteiligst!

Infografik: Buch vs. eBook im Schnelldurchlauf

7
4. September 2014
Lesezeit: 1:58 Min.
Infografik: Buch vs. eBook im Schnelldurchlauf

Infografiken sind immer eine schöne Möglichkeit um die Entwicklung einer Sache kurz und prägnant zu beschreiben und erfreuen sich in der Schnellebigkeit des Internets damit großer Beliebtheit. Nachdem es nun schon einige Zeit her ist, dass wir eine solche Infografik für den eBook Markt im Programm hatten, gibt’s heute zur Auflockerung mal wieder ein passendes Bild. Das Ganze stammt von Buecher.de und hat das für den Buchhandel durchaus ambivalente Verhältnis Buch vs. eBooks zum Thema....

Weiterlesen

Deutscher eBook Award sucht die schönsten Digitalbücher

27. August 2014
Lesezeit: 1:35 Min.
Deutscher eBook Award sucht die schönsten Digitalbücher

Das eBook hat besonders im englischsprachigen Raum einen eindrucksvollen Siegeszug hingelegt. Besonders in den USA ist der Anteil der Digitalleser explosionsartig angewachsen. In Deutschland läuft die Entwicklung nach einer langsameren Startphase spätestens seit der Gründung der Tolino-Allianz ebenfalls auf Hochtouren. Bei all den Möglichkeiten die eBooks bieten, ist es allerdings interessant zu sehen, dass es sich bei den Digitalumsetzungen neuer und bekannter Titel meist um relativ uninspirierte Kopien der geduckten Versionen handelt. Dabei bietet das...

Weiterlesen

Deshalb gibt Hachette im Konditionenstreit nicht nach

95
21. April 2016
Lesezeit: 4:15 Min.
Deshalb gibt Hachette im Konditionenstreit nicht nach

Vor etwas über eine Woche hat Amazon im hauseigenen Forum eine Stellungnahme zum Hachette Konditionenstreit veröffentlicht. Darin wurde der Versandriese so deutlich wie bisher noch nie, wodurch sich das Statement schnell in den Massenmedien verbreitet hat. „Amazon will billigere eBooks“, titelten die meisten Artikel zu dem Thema und tatsächlich klingt das was Amazon zu sagen hat völlig plausibel, wäre da nicht ein paar Dinge, die dabei ungenannt geblieben sind. Aber der Reihe nach: Amazon stellt...

Weiterlesen

Deutschsprachiges Kindle Unlimited Angebot bereits online … in den USA

1
3. August 2014
Lesezeit: 2:39 Min.
Deutschsprachiges Kindle Unlimited Angebot bereits online … in den USA

Vor wenigen Tagen haben wir davon berichtet, dass die eBook Flatrate Kindle Unlimited möglicherweise im Herbst in Deutschland starten könnte. Basis für die Vermutung sind Aussagen einiger französischer Verlage, wonach sich Amazon  bereits mit ihnen in Verbindung gesetzt habe, um den Dienst in Kürze auch in Frankreich an den Start zu bringen. Deutschland als wichtigster Auslandsmarkt für den US-Versandriesen wird in so einem Fall mit Sicherheit auch nicht lange auf sich warten lassen. Während ich vergangene...

Weiterlesen

Kindle Unlimited möglicherweise ab Herbst in Deutschland

3
28. Juli 2014
Lesezeit: 3:09 Min.
Kindle Unlimited möglicherweise ab Herbst in Deutschland

Nach einer unbeabsichtigten Veröffentlichung und einer schnellen Verbreitung im Internet, hat Amazon in den USA vor zehn Tagen eine eBook Flatrate mit dem Namen Kindle Unlimited ins Rennen geschickt. Das Angebot ist für 9,99 US-Dollar pro Monat erhältlich und umfasst zum Start über 600.000 eBooks, sowie über 2.000 Hörbücher. Mal abgesehen davon, dass sich Amazon eher auf Selbstpublikationen und kleine und mittlere Verlage beschränkt, was bedeutet, dass das Angebot viele aktuelle Bestseller nicht enthält, gibt’s...

Weiterlesen

eBook Flatrate Kindle Unlimited offiziell gestartet

12
18. Juli 2014
Lesezeit: 4:24 Min.
eBook Flatrate Kindle Unlimited offiziell gestartet

Vorgestern hat Amazon die Produktseite für die neue eBook Flatrate mit dem Namen „Kindle Unlimited“ unbeabsichtigt online gestellt. In kürzester Zeit hat sich die Neuigkeit über den Globus verbreitet. Nicht ohne Grunde, denn der unbegrenzte Zugang zu einem eBook Angebot, mit einer fixen monatlichen Gebühr wird schon seit langer Zeit von vielen Kunden gefordert. Nicht zuletzt auch deshalb, weil man an eBooks üblicherweise ohnehin keine Besitzrechte, sondern nur eine Nutzungslizenz erwirbt. Mit dem heutigen Tag...

Weiterlesen

Onleihe weitet englischsprachiges Angebot aus

2
30. Juni 2014
Lesezeit: 1:14 Min.
Onleihe weitet englischsprachiges Angebot aus

Es ist zwar keine brandneue Meldung, aber nachdem wir noch nicht darüber berichtet haben, eben doch noch eine Erwähnung wert: Der größte deutschsprachige Serviceanbieter für die eBook-Ausleihe für Bibliotheken, die Onleihe-Mutter Divibib, hat sich am Anfang des Monats mit Baker & Taylor geeinigt, um in Zukunft eine größere Anzahl an englischsprachigen Titeln ins Sortiment aufzunehmen. Baker & Taylor ist nach eigenen Angaben der führende Großhändler von Büchern, Musik, DVDs und anderer Medien, in den USA, Kanada...

Weiterlesen

Morgen, 16. Juni 2014, schließt der Sony Reader Store

27. Mai 2016
Lesezeit: 2:04 Min.
Morgen, 16. Juni 2014, schließt der Sony Reader Store

Nachdem der Sony Reader Store in Nordamerika schon im März geschlossen hat, folgen wie angekündigt ab morgen die übrigen eBook-Shops des japanischen Elektronikriesen auch in anderen Teilen der Welt. Einzig am Heimatmarkt Japan betreibt Sony das eBook-Geschäft weiter. Am 16. Juni um 15 Uhr dreht Sony den verbleibenden Reader Stores den Strom ab. Kunden werden dabei allerdings nicht in der Luft hängen gelassen, sondern zu Kobo übertragen. Der japanisch-kanadische eBook-Spezialist übernimmt das eBook-Geschäft von Sony....

Weiterlesen