LCD, TFT, LED, …

Hintergrundbeleuchtete Reader

Hallo iPad Mini! … Oh, 329 Euro. [Video]

13
23. Oktober 2012
Lesezeit: 2:25 Min.
Hallo iPad Mini! … Oh, 329 Euro. [Video]

Heute war es endlich so weit. Nach einer gefühlten Ewigkeit voller Gerüchte und Leaks hat Apple heute das iPad Mini präsentiert. Und wenn man so zurückblickt, dann haben die meisten Gerüchte gestimmt. Leider. Das iPad Mini verfügt über ein 7,9 Zoll LCD IPS Display, mit einer recht niedrigen Auflösung von 1024×768 Pixel. Die Displaydiagonale wurde vor der offiziellen Präsentation mit 7,85 Zoll vermutet und die Auflösung wurde völlig richtig geschätzt. Apple ließ es sich bei...

Weiterlesen
Wusstest du, dass du dich hier auf ALLESebook.de kostenlos registrieren kannst? Damit wirst du nicht nur ein Teil der stetig wachsenden eBook Reader Community, sondern kannst bei unseren Gewinnspielen auch deine Gewinnchance erhöhen. Wir würden uns freuen, wenn wir dich in unserer Community begrüßen dürfen und du dich an den Diskussionen beteiligst!

Barnes & Noble stellt Nook HD und Nook HD+ Tablets vor; kein neuer eBook Reader

1
30. April 2016
Lesezeit: 2:56 Min.
Barnes & Noble stellt Nook HD und Nook HD+ Tablets vor; kein neuer eBook Reader

Barnes & Noble, der größte Konkurrent von Amazon am US-Markt, hat heute zwei neue Tablets vorgestellt, welche den Kindle Fire Tablets den Wind aus den Segeln nehmen sollen. Die beiden Geräte heißen Nook HD und Nook HD+ und sind in zwei unterschiedlichen Displaygrößen erhältlich. Das Nook HD Tablet ist ein 7 Zoll Gerät mit einer ungewöhnlich hohen Auflösung von 1.440×900 Pixel, was in der Geräteklasse definitiv eine Besonderheit darstellt. Das Display ist somit schärfer als...

Weiterlesen

Kobo Arc: Interner Speicher wird größer, Preis bleibt gleich; 16GB, 32GB & 64GB

3
18. September 2012
Lesezeit: 1:45 Min.
Kobo Arc: Interner Speicher wird größer, Preis bleibt gleich; 16GB, 32GB & 64GB

Mit seinem ersten Tablet – dem Vox – hatte Kobo nicht allzu großes Glück. Kurz nach der Vorstellung des Geräts haben Amazon und Barnes & Noble den Kanadiern mit etwas besseren Tablets bei gleichem Preis die Show gestohlen. Dieses Mal war man bei Kobo aber offensichtlich vorbereitet, denn die Spezifikationen des 7 Zoll Kobo Arc Tablet wurden soeben nachgebessert. Ursprünglich sollte es vom Kobo Arc eine 8GB und eine 16GB Variante zum Preis von 199...

Weiterlesen

Kinde Fire (HD): Auseinandergenommen, Root und gelockter Bootloader

18. September 2012
Lesezeit: 1:33 Min.
Kinde Fire (HD): Auseinandergenommen, Root und gelockter Bootloader

Du gehörst zur technikbegeisterten Sorte? Gut! Die Webseite iFixit hat das Amazon Kindle Fire HD Tablet auseinandergenommen und geschaut, was im Inneren des Geräts tickt. Gleichzeitig hat man auch das neu überarbeitete reguläre Kindle Fire Modell (159 Euro) geöffnet um zu sehen welche Änderungen Amazon vorgenommen hat. Im Großen und Ganzen gibt es keine allzu großen Überraschungen. Das Kindle Fire hat doppelt so viel Arbeitsspeicher wie im letzten Jahr, aber den gleichen Prozessor. Amazon wirbt...

Weiterlesen

Auch deutsche Kindle Fire Modelle mit Werbung

4
8. September 2012
Lesezeit: 2:04 Min.
Auch deutsche Kindle Fire Modelle mit Werbung

Langsam lichtet sich der Staub rund um die große Pressevorstellung der neuen Kindle Modelle. Amazon hat nicht nur mit dem neuen Kindle Paperwhite für die eine oder andere Überraschung gesorgt, sondern auch mit 3 neuen Tablets. Dabei hat der Versandhändler nicht nur mit verbesserter Technik aufhören lassen, sondern auch mit sehr niedrigen Startpreisen. Das reguläre Kindle Fire Modell gibt es auch in Deutschland bereits für 159 Euro. Das Gerät wurde im Vergleich zum Vorjahr technisch...

Weiterlesen

Amazon stellt 5 neue Kindle vor: Kindle Paperwhite, 69$ Kindle, Kindle Fire (2), und Kindle Fire HD (7 & 8,9 Zoll)

16
6. September 2012
Lesezeit: 5:30 Min.
Amazon stellt 5 neue Kindle vor: Kindle Paperwhite, 69$ Kindle, Kindle Fire (2), und Kindle Fire HD (7 & 8,9 Zoll)

Gleich drei neue Tablets, einen brandneuen eBook Reader und einen alten Bekannten hat Amazon bei der heutigen Pressevorstellung präsentiert. Insgesamt also gleich 5 neue Geräte, welche Amazon heute aus dem Ärmel geschüttelt hat, womit man viele Gerüchte als unrichtig abstempeln kann. Ein Gerücht war allerdings völlig korrekt: Der Leak zum Kindle eBook Reader von The Verge war zutreffend! Das neue eInk-Lesegerät sieht genau so aus wie auf den Bildern, welche wir vor wenigen Tagen gezeigt...

Weiterlesen

Kobo stellt 3 neue Geräte vor: Kobo Glo, Kobo Mini und Kobo Arc; HD-Screen Reader!

14
6. September 2012
Lesezeit: 5:12 Min.
Kobo stellt 3 neue Geräte vor: Kobo Glo, Kobo Mini und Kobo Arc; HD-Screen Reader!

Schon vor wenigen Tagen bekam ich den Hinweis, dass Kobo in Kürze neue Geräte vorstellen würde. Allerdings wusste ich nicht in welcher Form das geschehen sollte und bin nun umso erfreuter zu berichten, dass Kobo aus dem Trott der anderen eBook Reader Produzenten ausreißt und einen neuen High-End-Reader vorstellt. Aber von vorne: Kobo hat heute gleich drei neue Geräte präsentiert, welche dem Kobo Touch Gesellschaft leisten werden. D.h. in Zukunft wird Kobo vier Geräte anbieten....

Weiterlesen

USA: Sinken eBook Reader in der Lesergunst?

8
11. August 2012
Lesezeit: 1:53 Min.
USA: Sinken eBook Reader in der Lesergunst?

Ist die Hochzeit der eBook Reader (in den USA) vorbei? Vermutlich nicht. Aber sie bekommen zunehmend Konkurrenz von billigen Tablets. Im Report „Consumer Attitudes Toward E-Book Reading“ zeichnet sich dieser Trend in den USA jedenfalls ab. Die Befragung findet repräsentativ unter KäuferInnen gedruckter Bücher statt, welche sich in den letzten 18 Monaten eBook(s) oder ein elektronisches Lesegerät gekauft haben. Das Kindle Fire Tablet hat sich zum letzten Weihnachtsgeschäft ausgesprochen gut verkauft. Es war der beste...

Weiterlesen

USA: eBook Reader Verbreitung ist um 250% gestiegen

26. Mai 2012
USA: eBook Reader Verbreitung ist um 250% gestiegen

Wir wissen ja bereits, dass der eBook Reader Markt in den USA boomt, mit einer neuen Marktanalyse untermauert TDG dies aufs Neue. Demnach ist die Verbreitung von eBook Readern in Internet-Haushalten in den USA von 8 Prozent Ende 2010 auf 20 Prozent Ende 2011 gestiegen. Das entspricht einem Wachstum von 250 Prozent in 12 Monaten. Gleichzeitig betont man allerdings auch, dass sich das Wachstum verlangsamen wird, denn Tablets werden ihrer Analyse nach für viele Personen...

Weiterlesen

Polaroid eBook Reader eine Enttäuschung

12. Januar 2012

Vor wenigen Tagen haben wir davon berichtet, dass Polaroid auf der CES vermutlich mehrere eBook Reader (mit Farbdisplay) präsentieren würde. Stein des Anstoßes war ein Plakat, welches fotografiert wurde und die entsprechende Werbung gezeigt hat. Wie sich nun aber herausstellt, war die Vorfreude auf einen neuen Mitspieler am eBook Markt unbegründet. Polaroid stellt nämlich keine Geräte her, sondern scheint nur einige altbekannte Geräte unter eigenem Firmennamen neu aufzulegen. Den besten Vergleich dürfte hier wohl der...

Weiterlesen

Thalia TouchMe macht Weltbild eBook Reader 3.0 Konkurrenz *Video*

5. Januar 2012

Weltbild konnte mit dem eBook Reader 3.0 laut eigener Aussage im Weihnachtsgeschäft einen riesigen Erfolg feiern – Verkäufe im hohen sechsstelligen Bereich will man erzielt haben. Thalia folgt Weltbild nun auf dessen Weg und hat ab sofort ebenfalls einen günstigen TFT-Reader im Angebot: Den Thalia TouchMe. Dass der Weltbild Reader technisch nicht unbedingt überzeugen konnte, scheint beim Kauf eines solchen Geräts jedenfalls nebensächlich zu sein – der günstige Preis von nur 60 Euro ist vermutlich...

Weiterlesen

Anleitung: Internen Speicher des Sony PRS-T1 für App-Installationen erweitern

312
6. März 2015
Lesezeit: 3:41 Min.

Gestern habe ich eine Anleitung zur Installation des Android Markets hier veröffentlicht. Wirklich eine feine Sache, da man mit Hilfe des Android Markets nun wirklich beinahe unbegrenzten App-Zugang besitzt. Ein kleines Problem blieb allerdings: Die Systempartition des PRS-T1 ist zu knapp bemessen, sodass man nur wenige Apps installieren kann. Das Problem ist nun Geschichte! Mit Hilfe der App Links2SD, einer passend formatierten MicroSD-Karte und der folgenden Anleitung kann man den internen Speicher umfangreich erweitern.

Weiterlesen

Neue Domain; Amazon Kindle Tutor – eBook Reader für den Lehrbereich?

30. Dezember 2011

Amazon hat wieder einmal eine neue Kindle-Domain registriert. Das hat der Technik-Blog Fusible herausgefunden. Die Domain lautet kindletutor.com und lässt Raum für neue Spekulationen für einen zukünftigen Kindle-Reader oder -Service zu. Dem Namen nach könnte es sich bei einem neuen Kindle Tutor eBook Reader um ein Gerät handeln, welches speziell auf den Lehr- und Lernbetrieb ausgelegt ist. Ebenso wäre es aber möglich, dass es sich nur um einen Service handelt, nicht um ein eigenständiges Gerät.

Weiterlesen

Kobo Vox gerootet; Wann sieht der Sony PRS-T1 weitere Root-Fortschritte?

27. Dezember 2011

Am Tabletmarkt in den USA geht es derzeit rund. Nachdem das iPad das Marktsegment neu entdeckt und belebt hat, ist Amazon mit dem Kindle Fire nun Ähnliches gelungen, wenn man den verlautbarten Verkaufszahlen glauben schenken darf. Aber nicht nur Amazon hat ein neues Tablet am Markt, auch Barnes & Noble und Kobo drängen ins 7-Zoll-Tablet Segment und wollen einen Stück vom Kuchen. Barnes & Noble ist hier aufgrund der etwas besseren Hardware und der schon...

Weiterlesen

Popular Science Abonnements wachsen dank Apple Newsstand rasant

26. Dezember 2011

Apple versucht seit geraumer Zeit den eBook Markt zu erschließen und macht damit besonders Amazon das Leben schwer – zumindest in den USA. Dort konnten die Big Six, also die sechs größten Verlage der USA, mit Hilfe von Apple eine neue Preispolitik bei eBooks durchsetzen. Dank der neuen (höheren) Preise werden aber nun fünf der Verlage (und Apple) durch Kontrollorgane der EU und USA untersucht. Trotz des, zum ersten iPad-Start, großen Einstiegs von Apple in...

Weiterlesen