Folgende Testberichte könnten dich interessieren:

CES: iriver Story HD Hands-On

8. Januar 2011
geschrieben von

Engadget kann es einfach nicht lassen: Ein weiteres Hands-On auf der CES. Diesmal durfte Engadget an den iriver Story HD eBook Reader, welcher erst auf der CES offiziell vorgestellt wurde. Der 6 Zoll Reader mit einer scharfen Auflösung von 1024×768 Pixel wird im Hands-On Video und auf Bildern direkt mit dem Amazon Kindle 3 verglichen und zeigt dabei viele Ähnlichkeiten in Design und Erscheinungsbild – abgesehen von der Farbe. Der Kontrast des von LG produzierten Displays macht dabei einen ausgezeichneten Eindruck und scheint auf Augenhöhe mit dem Kindle zu liegen. Die höhere Auflösung des Displays bzw. der Pixelzuwachs bei gleicher Displaydiagonale sorgt für eine schärfere Darstellung von Texten. Bei Bildern scheint durch die höhere Auflösung nicht nur die Schärfe, sondern auch der Kontrast besser zu sein.

Der iriver-Vertreter spricht im Video von einem Erscheinungsdatum Mai 2011 (für den US-Markt!) und einer dem Markt üblichen Preisgestaltung. Auf die Frage ob der Amazon Kindle die Messlatte für den Preis sei, antwortet er leider nicht. In Anbetracht der Tatsache, dass Amazon wohl den meisten Gewinn mit dem Verkauf von eBooks macht und nicht mit dem Kindle selbst, darf man aber wohl mit einem höheren Preis für den iriver Story HD rechnen – auch wenn laut eigener Aussage von iriver bereits Partner für den eBook Markt bereit stehen. Aber auch ein Verweis auf den europäischen Markt lässt hoffen, dass wir hier nicht zu kurz kommen.

Die Links zu den Galerien und das Vergleichsvideo nach dem Break.

Zu den Kindle Vergleichsbildern

Zur iriver Story HD Bildergalerie

Please enable Javascript and Flash to view this Viddler video.

Quelle: Engadget