Weihnachtsrallye Zwischenstand: DANKE!

10. Oktober 2014
Lesezeit: 2:14 Min.
Weihnachtsrallye Zwischenstand: DANKE!

Die Frankfurter Buchmesse ist in vollem Gange und auch bei ALLESebook.de geht’s rund. Vor zehn Tagen ging die Weihnachtsrallye an den Start, bei der ihr euch mit Newskommentaren und Foreneinträgen einen eBook Reader oder ein Tablet erschreiben könnt. Insgesamt verschenken wir auf diesem Weg die rekordverdächtige Anzahl an (aktuell) 25 Geräten (z.T. inkl. Zubehör und Gutscheinen!) im Gesamtwert von über 3.300 Euro, weshalb an dieser Stelle auch ein ganz besonderer Dank an die Unterstützer des Gewinnspiels auszusprechen ist!

Wie aufmerksame Leser unserer Homepage schon wissen, wird die Rallye in mehreren Runden ausgetragen, wobei die erste bereits zu einem Großteil abgeschlossen ist. So wurden nun bereits folgende eBook Reader vergeben:

  • 2x Kindle Basic Touch zu je 150 Punkten
  • 1x Sony PRS-T3 zu 225 Punkten
  • 1x Kobo Glo zu 275 Punkten
  • 1x Kobo Aura zu 300 Punkten
  • 2x Kindle Paperwhite zu je 300 Punkten
  • 1x Kobo Aura H2O zu 450 Punkten

Noch 17 Geräte zu verschenken

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner! Aber Halt – es ist noch nicht vorbei. Die zweite Runde ist soeben gestartet und wieder gibt’s eine Auswahl an eBook Readern, die man mit der entsprechenden Punkteanzahl verdienen kann. Insgesamt werden in den verbleibenden zwei Runden noch 17 Geräte vergeben! Alle oben angeführten Geräte sind wieder mit dabei. Außerdem wurden die letzten beiden eReader im ersten Rang ein wenig vergünstigt: Für die beiden roten Sony PRS-T3 inkl. 20 Euro eBook.de Gutschein werden nun nur noch 225 Punkte fällig (vorher 275 Punkte. Update: Eines der Geräte ist bereits weg – so schnell kann es gehen). Es handelt sich um die wohl mitunter letzten noch erhältlichen (nagelneuen!) PRS-T3.

Natürlich fehlen auch die bekannten Kobo eBook Reader nicht und insbesondere das oft gewünschte Premium-Modell Aura H2O ist natürlich wieder mit dabei. In unserem (heute erscheinenden) Testbericht konnte der neue eReader fast ausnahmslos überzeugen, wobei insbesondere das beinahe perfekte Display ein echter Hingucker ist. Kobo hat auf der Frankfurter Buchmesse auch durchblicken lassen, dass es aufgrund der großen Nachfrage nun sogar schon einen kleinen Engpass gibt, den man aber bereits in Angriff genommen hat.

Nicht zu vergessen sind natürlich auch die Kindle Geräte, die sich (völlig zu Recht!) auch im Vorfeld zum Kindle Voyage Start weiterhin großer Beliebtheit erfreuen.

Nun geht also bereits 10 Tage nach dem Start der Weihnachtsrallye die zweite Runde an den Start, weshalb auch euch ein ganz herzlicher Dank für die zahlreichen Teilnahmen auszusprechen ist. Dementsprechend hoffe ich natürlich, dass ihr auch in Zukunft weiterhin fleißig diskutiert und kommentiert und so euren Wunsch-eReader gewinnen könnt.

Alle Informationen zum Ablauf und den Teilnahmebedingungen findest du auf der Gewinnspielseite.

Kommentare: